Alles News zum 1. FC Köln

,

Moukoko gegen Wirtz: Das Duell der Ausnahmetalente

Vor dem Finale um die Deutsche Meisterschaft der B-Junioren redet ganz Fußball-Deutschland über Youssoufa Moukoko. Der Stürmer von Borussia Dortmund ist mit seinen erst 14 Jahren ein Ausnahmetalent, das zu Höherem berufen scheint. Beim 1. FC Köln läuft derweil ein ähnlich großes Talent noch im Stillen mit. Doch Florian Wirtz steht längst in den Notizbüchern […]

,

Routinier Prokoph zur Fortuna – U21 holt Mainz-Talent

Noch immer ist nicht klar, wer die U21 des 1. FC Köln in der kommenden Saison trainieren wird. Doch die Leitung des Nachwuchsleistungszentrums treibt die Kaderplanung für die Regionalliga weiter voran. Roman Prokoph wird in der kommenden Saison nicht mehr mit dabei sein. Der Routinier bleibt aber in Köln – und trifft in der nächsten […]

,

Die kölsche Derby-Bilanz: Das erwartet den FC nächste Saison

Erstmals seit der Saison 1996/97 treten wieder vier rheinische Rivalen in der Bundesliga gegeneinander an. Die Saison 2019/20 verspricht heiße Derbys zwischen dem 1. FC Köln, Fortuna Düsseldorf, Bayer 04 Leverkusen und Borussia Mönchengladbach. Der Effzeh wird darauf setzen, seine Derby-Bilanz etwas aufzupolieren. Köln – Vier rheinische Rivalen, dazu die NRW-Duelle gegen Borussia Dortmund, den […]

, ,

Unter Löw-Ersatz nur Ersatz: Hectors schwerer Weg

Jonas Hector ist zurück in der deutschen Nationalmannschaft. Am Samstag in Weißrussland musste der Linksverteidiger des 1. FC Köln jedoch 90 Minuten zuschauen. Die Rückkehr in den Kreis der DFB-Elf mag den 29-Jährigen gefreut haben. Die Rückkehr in die Stammformation dürfte aber schwer werden. Auch, weil Nico Schulz den Weg ging, den Hector nicht ging. […]

Nach Finaleinzug: „Wir fahren jetzt nicht nach Mallorca“

Die U17 des 1. FC Köln hat sich für eine starke Saison mit dem Einzug ins Finale um die Deutsche Meisterschaft belohnt. Einen 1:0-Sieg in München vergoldete die Mannschaft von Martin Heck am Samstag vor 3700 Zuschauern im Franz-Kremer-Stadion mit einem 4:0-Erfolg im Rückspiel. Im Endspiel gegen Borussia Dortmund kann die Mannschaft nun ohne Druck […]

Finaleinzug perfekt! U17 schlägt den FC Bayern mit 4:0

Die U17 des 1. FC Köln hat es geschafft: Mit einem 4:0 (0:0)-Sieg im Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Bayern München haben die Nachwuchs-Geißböcke den Einzug ins Finale um die Deutsche Meisterschaft perfekt gemacht. Wie schon im Hinspiel sah die Mannschaft von Trainer Miroslav Klose früh eine Rote Karte und dezimierte sich damit selbst.  Köln – 3700 […]

,

Liveticker: Schafft die U17 gegen München den Einzug ins Finale?

Das erste Halbfinale in München hat die U17 des 1. FC Köln am vergangenen Mittwoch mit 1:0 gewonnen. Das entscheidende Tor erzielte Jan Thielmann im ersten Durchgang. Damit hat sich die Mannschaft von Trainer Martin Heck eine hervorragende Ausgangssituation für das heutige Rückspiel geschaffen. Den Nachwuchs-Geiböcken würde ein Unentschieden reichen, um ins Finale um die Deutsche B-Junioren Meisterschaft […]

,

Sieg gegen Weltmeister Klose: FC träumt vom Finale

Am Samstag um 11 Uhr steigt das Halbfinal-Rückspiel zwischen den B-Junioren des 1. FC Köln und des FC Bayern München. Im Franz-Kremer-Stadion wollen die Geissböcke ihren 1:0-Auswärtssieg vergolden und den Einzug ins Finale um die deutsche Meisterschaft perfekt machen. Doch auf der Gegenseite will ein prominenter Jung-Trainer beweisen, dass er zurecht zu Höherem berufen ist: […]

,

Beierlorzer erklärt: „Es gibt kein Taktik-Manifest“

Unter Markus Anfangs Führung beim 1. FC Köln schwelte stets eine Taktik-Diskussion. Welche Grundordnung sei die richtige? Hatte Armin Veh als Sportchef in die Überlegungen des Trainers eingegriffen? War der FC nicht flexibel genug? Wie so mancher „Systemtrainer“ vor ihm scheiterte Anfang auch daran. Achim Beierlorzer will es anders handhaben. Köln – Markus Anfang kam […]

,

FC-Neuzugang: Darum wechselte Ehizibue nicht nach Genua

Mit Kingsley Ehizibue hofft der 1. FC Köln, die Baustelle auf der Rechtsverteidigerposition geschlossen zu haben. Bei seinem Wechsel von seiner Heimatstadt nach Köln hat sich der 24-jährige vor allem auf sein gutes Gefühl verlassen, das im Winter noch einen Transfer in die Serie A verhindert hatte. Mit dem FC hat Ehizibue nun hingegen bereits […]