Einzelkritik: Fünf Fünfen und nur zwei Lichtblicke

Schläfrige Kölner lassen sich in Hoffenheim nach dem Seitenwechsel doppelt düpieren und vergeben anschließend die Großchance doch noch mal ins Spiel zurückzufinden. Entsprechend schlecht fallen die Noten und Zeugnisse für den 1. FC Köln nach dem 1:3 bei der TSG am Sonntag aus. Insbesondere die Defensive muss sich einige Fragen gefallen lassen. Klickt euch durch die Einzelkritik!


 

Einzelkritik

Timo Horn
Kingsley Ehizibue
Sebastiaan Bornauw
Toni Leistner
Benno Schmitz
Ellyes Skhiri
Elvis Rexhbecaj
Ismail Jakobs
Dominick Drexler
Mark Uth
Jhon Cordoba
Jorge Meré
Florian Kainz
Anthony Modeste
Simon Terodde
Jonas Hector
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar