Beiträge

,

Vertrag läuft aus: Wie geht es mit Nachwuchstrainer Daun weiter?

Markus Daun hat die U17 des 1. FC Köln im vergangenen Sommer als amtierenden Deutschen Meister übernommen und trotz großem Umbruch prompt wieder an die Spitze der B-Junioren-Bundesliga West geführt. Nun läuft der Vertrag des Nachwuchstrainer aber Ende Juni aus. Köln – Bei der U21 des 1. FC Köln ist Markus Daun in der vergangenen Saison […]

,

Zufallsentdeckung Wydra: So kam das Talent zum Effzeh

Was macht der Aufstieg dreier Talente des 1. FC Köln zu den Profis mit den anderen Nachwuchsspielern? Wie wirkte sich der Transfer-Wirbel um Florian Wirtz auf die U17 aus? Und wie kam Philipp Wydra zum FC? Der GEISSBLOG.KOELN sprach mit Markus Daun über die Nachwuchs-Förderung bei den Geissböcken und seine Rolle im Wydra-Deal. (Den ersten […]

,

„Was ist, wenn wir über vier, fünf oder sechs Wochen reden?“

Markus Daun hat es geschafft, die U17 des 1. FC Köln als amtierender Deutscher Meister trotz eines personellen Umbruchs sofort wieder an die Spitze der B-Junioren-Bundesliga zu führen. Die Coronavirus-Pandemie hat die Jagd nach der Titelverteidigung jedoch jäh unterbrochen. Was die Situation für die FC-Talente bedeutet, wie Daun die Entwicklung seiner Spieler einschätzt und wie […]

,

Dramatisches Spitzenspiel: U17 vergibt Vorentscheidung im Westen

Nichts für schwache Nerven: Im Top-Spiel der B-Junioren-Bundesliga West muss die U17 des 1. FC Köln zwei späte Gegentore einstecken und trennt sich nach 3:1-Führung noch mit einem 3:3-Unentschieden (1:0) von Verfolger Borussia Dortmund. Damit verpassen die Geissböcke eine vermeintliche Vorentscheidung im Westen. Vom RheinEnergieSportpark berichtet Lars Tetzlaff Wut und Enttäuschung waren unübersehbar. 70 Minuten […]

,

Ein Dutzend Tore für die U17: Deutsche Endrunde rückt näher

Die U17 des 1. FC Köln eilt weiter mit Sieben-Meilen-Stiefeln in Richtung Endrunde um die Deutsche Meisterschaft. Der Titelverteidiger gewann am Sonntag bei der SV Lippstadt 08 mit sage und schreibe 12:0 (3:0) und nutzte die Niederlage des Tabellendritten aus Mönchengladbach, um den Vorsprung auf den Erzrivalen vom Niederrhein auszubauen. Lippstadt – Es war der […]

,

U21-Routinier Nottbeck verlängert – U17-Talent fehlt wochenlang

Der 1. FC Köln hat am Donnerstag mit U21-Routinier Lukas Nottbeck verlängert. Der Vertrag des Defensivspezialisten wäre im Sommer ausgelaufen, nun bleibt der 31-jährige dem Regionalliga-Team mindestens noch ein weiteres Jahr erhalten. Derweil fällt in der U17 Kapitän Jens Castrop mit einer Bänderverletzung längere Zeit aus.  Köln – Vor zwei Wochen erzählte Lukas Nottbeck im […]

,

Starke Moral: U17 und U19 siegen, U21 kämpft sich zurück

Die B-Junioren des 1. FC Köln haben dank eines Kraftaktes die zweite Saison-Niederlage verhindert und trotz Rückstands gegen den FC Schalke 04 noch mit 2:1 (0:1) gewinnen können. Die A-Junioren retteten derweil ein knappes 1:0 (1:0) beim VfL Bochum über die Zeit, während die U21 dank eines Last-Minute-Ausgleichs zumindest noch einen Punkt gegen die TuS […]

,

Erstes Pflichtspiel nach Wirtz-Abgang: FC-Führung sieht U17-Kantersieg

Die U17 des 1. FC Köln hat ihr erstes Pflichtspiel im Jahr 2020 gegen Preußen Münster deutlich mit 6:0 (3:0) gewonnen. Im ersten Pflichtspiel nach dem Abgang von Toptalent Florian Wirtz waren die Geißböcke ihrem Gegner deutlich überlegen. Prominente Zuschauer hatte die U17 zudem aus der Führungsetage.  Köln – Die U17 es 1. FC Köln […]

, ,

Talente auf dem Sprung: Obuz will Thielmann folgen

Marvin Obuz gehört zu den großen Talenten im Nachwuchs des 1. FC Köln. Der 18-Jährige spielt seit der U8 für die Geissböcke, wurde 2019 mit der U17 deutscher Meister und hofft, ähnlich wie sein ehemaliger B-Junioren-Teamkollege Jan Thielmann den Sprung zu den FC-Profis schaffen zu können. Der GEISSBLOG.KOELN traf den Youngster im Rahmen der Nachwuchs-Serie […]

,

Drei Titel, vier Profidebüts: Der Nachwuchs macht den FC stolz

Der 1. FC Köln konnte im Jahr 2019 mit Stolz auf seinen eigenen Nachwuchs blicken. Die U17 feierte die Deutsche Meisterschaft, die U19 gewann genau wie die U16 den Pokal und die U21 sicherte sich mit einem Kraftakt den kaum noch für möglich gehaltenen Klassenerhalt. Zudem scheint endlich die Durchlässigkeit zu den Profis zu funktionieren.  […]