Sportchef Armin Veh und Vizepräsident Toni Schumacher im Gespräch. (Foto: GBK)

Veh und Schumacher sehen Rückkehrer Hector und Risse

Armin Veh und Toni Schumacher haben am Mittwoch das erste Training der FC-Profis am Geißbockheim mitverfolgt. Der Sportchef und der Vizepräsident des 1. FC Köln sahen dabei unter anderem Jonas Hector erstmals seit dem 14. September 2017 wieder im Mannschaftstraining. Auch Marcel Risse konnte Passübungen mit dem Ball absolvieren. Für Andreas Menger war es zudem seine erste Einheit als Torwarttrainer der Geissböcke. Die Bilder vom Tag in der Galerie.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen