Im FC-Fanblock brannte es lichterloh, auch, weil eine Leuchtrakete aus einem Saarbrücker Fanblock in die Kölner Menge gefeuert wurde. (Foto: imago images / Huebner)

Bei den Fans und beim Effzeh brennt es lichterloh

Beim 1. FC Köln brennt es nach der 2:3-Niederlage im DFB-Pokal beim 1. FC Saarbrücken lichterloh. Die Geissböcke rutschen immer tiefer in die Krise. Passenderweise brannte es am Dienstagabend auch im Fanblock gewaltig. Doch nicht nur wegen Pyro durch FC-Fans, sondern auch durch eine Leuchtrakete, die mutmaßlich aus einem Saarbrücker Fanblock in die Kölner Menge abgefeuert worden war. Es war der Tiefpunkt eines Tages, der mit einem verunstalteten FC-Mannschaftsbus begonnen hatte. Die Bilder des Tages aus Völklingen.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen