,

Höger und Andersson im FC-Kader gegen Augsburg


Friedhelm Funkel hat den Kader des 1. FC Köln für das Auswärtsspiel beim FC Augsburg am Freitagabend auf zwei Positionen verändert. Der Cheftrainer der Geißböcke muss auf den Gelb-gesperrten Kingsley Ehizibue verzichten. Darüber hinaus blieb Tolu Arokodare zuhause, als der FC-Tross am Donnerstag um 16 Uhr in Richtung Augsburg aufbrach.

Köln –Mit Hymne, zwei Plakaten und Unterstützung einiger Anhänger des Fanprojekts 1991 verließ der Mannschaftsbus der Geißböcke am Freitag das Trainingsgelände. Friedhelm Funkel hatte seine Spieler um 14 Uhr zum Abschlusstraining gebeten, ehe es mit dem Flugzeug in Richtung Fuggerstadt ging. Am Freitagabend wollen die Kölner nach dem 2:1-Überraschungssieg gegen Leipzig den zweiten Dreier in Serie einfahren und sich im Rennen um den Klassenerhalt zurückmelden.

Dafür nominierte Funkel zwei neue Spieler für den Kader. Sebastian Andersson soll wieder spielfit sein, zumindest reiste der Schwede mit der Mannschaft und ersetzte Tolu Arokodare im Kader. Der 29-jährige laboriert seit Monaten an einer Knieverletzung und kann nur dosiert eingesetzt werden. ob der Mittelstürmer gegen Augsburg von Beginn an zum Einsatz kommen kann, wird sich erst kurz vor Spielbeginn zeigen.


Anzeige: Jetzt mit Betano auf einen FC-Sieg in Augsburg wetten!

Ihr wollt auf einen Sieg des FC in Augsburg setzen? Dann meldet Euch beim GEISSBLOG-Wettpartner Betano.com an, sichert Euch die 20-Euro-Freiwette und tippt auf Sieg – bei einer Siegquote für den Effzeh von 2,52. Einfach auf das Banner klicken!


Darüber hinaus muss Funkel auf den Gelb-gesperrten Kingsley Ehizibue verzichten. Für den Rechtsverteidiger nominierte der 67-jährigen etwas überraschend Marco Höger für den Kader. Der Routinier hatte in der Bundesliga zuletzt am 3. Spieltag dem Aufgebot der Geißböcke angehört. Dafür ließ Funkel erneut neben den Youngsters sowie den verletzten Jan Thielmann und Ismail Jakobs auch Dimitris Limnios zuhause.

Der FC-Kader im Überblick

Tor: Timo Horn, Ron-Robert Zieler

Abwehr: Marco Höger, Benno Schmitz – Sebastiaan Bornauw, Rafael Czichos, Jorge Meré – Jannes Horn, Noah Katterbach

Zentrales Mittelfeld: Jonas Hector, Max Meyer, Salih Özcan, Elvis Rexhbecaj, Ellyes Skhiri, Ondrej Duda

Flügelspieler: Dominick Drexler, Florian Kainz, Marius Wolf

Angriff: Sebastian Andersson, Emmanuel Dennis

Gesperrt: Kingsley Ehizibue

Nicht berücksichtigt: Tolu Arokodare, Dimitris Limnios, Tim Lemperle, Sava Cestic, Marvin Obuz, Robert Voloder

Angeschlagen: Ismail Jakobs, Jan Thielmann, Julian Krahl


82 Kommentare
  1. Goat-Tower sagte:

    Marco Höger?? Und die Offensiven (wie Tolu, Dimi, Obuz) bleiben zu Hause…. Ich denke in unserer Situation hilft nur gewinnen. Aber scheinbar spielen wir hier wieder auf Ergebnis halten – erstmal nicht verlieren. Ich verstehe es nicht. Drücken wir mal die Daumen…ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

    moderated
  2. Stefan R sagte:

    Warum nehmen wir mit Höger einen weiteren 6er mit? Wenn wir überall so gut besetzt wären wie auf der 6/8er Position, hätten wir mit dem Abstieg nichts zu tun. Ich hätte stattdessen lieber einen Jugendspieler mitgenommen um ambivalent zu agieren. Zum einen können wir dadurch jederzeit junge und unbefangene Spieler einwechseln und zum anderen fördert und motiviert die Jugendspieler, was wichtig ist, damit im Falle eines Abstiegs, wir ihnen eine Perspektive geben können um damit eine neue Generation aufzubauen.
    Ich persönlich würde Dennis, sofern Anderson im Kader steht, garnicht mehr berücksichtigen. Der Mann wird im Sommer gehen und sich vermutlich nie wieder für den FC interessieren. Ein Lemperle, Obouz oder Cestic könnten zum einen Spielpraxis sammeln und zum anderen ihren Marktwrt steigern. Denn Fakt ist, dass wir Geld brauchen. Und das klappt nur, wenn wir eigene Spieler fördern und teuer Verkaufen. Ein zweiter Fall Wirtz darf nicht passieren. Allein deshalb würde ich Obouz einfach mal bringen, damit er den Profivertrag unterschreibt.
    Aber was soll’s. Wir brauchen noch 9 Punkte um in der Liga zu bleiben. Also Vollgas und zeigt dem arroganten Reuter mal was

    Kommentar melden
    • Goat-Tower sagte:

      Absolut richtig. Das Thema Marktwert haben die Verantwortlichen scheinbar nicht im Blick. Der Wolf steigt am Ende der Saison in seinen Bentley und fährt zurück nach Dortmund. Wenn er überragend spielen würde ok…aber so. Viel schlechter bzw erfolgloser kann der Grieche, für den wir immerhin 3Mio überwiesen haben, auch nicht sein. Aber im Marktwert vernichten war der FC schon immer gut. Die Leute spielen 5Min schiessen in der Zeit kein Tor und werden dann schnell aussortiert. Selbstbewusstsein kriegt man so nicht. Ökonomisch absoluter Wahnsinn was da passiert. Und das schon über Jahre. Immer das gleiche Muster.

      Kommentar melden
  3. Lukas Marx sagte:

    Er scheint den Jungen wilden im Abstiegskampf nicht zu vertrauen, nimmt wohl nur die mit die konsequent seinen Weg mit gehen. Bei limnios scheint irgendwas nicht zu stimmen, vielleicht stimmt die Einstellung nicht anders kann ich mir das nicht erklären. Wenn Andersson halbwegs fit ist und spielt kann er meiner Meinung nach auch mal langsam liefern. Dennis hat mehrfach gezeigt das es nicht reicht und er der Mannschaft nicht helfen kann. Kann mir nicht vorstellen das er Höger bringt vielleicht kurz vor Schluss sollte es 3-0 für uns stehen und den Sieg über die Zeit bringen und das kann ich mir auch nicht vorstellen. Bleibe dabei es wird verdammt schwer, eigentlich müssen wir alles gewinnen, mir fehlt der Glaube.

    Kommentar melden
  4. Stephan sagte:

    Höger ist jemand der hinter den Kulissen für gute Stimmung und Motivation zählt. Ähnlich Podolski bei der WM damals.
    Ich nehme an daß er reichlich anfeuern soll. Spielen wird er bestimmt nicht, außer eventuell am Ende wenn man führt um das Ergebnis über die Zeit zubringen

    Kommentar melden
  5. OlliW sagte:

    Ruhig und keine Panik. Wer sagt denn, dass wir ängstlich und defensiv agieren, nur eil Höger mitfährt? Er wird sicher nicht von Beginn an spielen und ggf. zum Absichern rein kommen. Optionen sind Rex und Öczan. Vielleicht kommt Höger auch für Schmitz, wenn der es nicht packt. Bedenklicher ist, dass Limnios offenbar so schlecht trainiert, dass jetzt schon der zweite Trainer ihn links liegen lässt.

    Kommentar melden
  6. Terminator2 sagte:

    Limnios trainiert nicht schlecht,sowas gibt’s gar nicht, „schlecht trainiert“.
    Ich habe Kontakt zu vielen Griechen in Köln,was man da hört…bleibt lieber für mich!

    Funkel raus!
    Vorstand raus!

    moderated
  7. Jonny Espunkt sagte:

    Höger hat auch schon gute Spiele abgeliefert, vor allem meist dann, wenn keiner damit gerechnet hat. Er ist vom Typ her einer für den Abstiegskampf, evtl. hat Funkel ja eine besondere Eingebung. Ansonsten bin ich auch eher skeptisch was die Personalie angeht, alleine, weil massiv Spielpraxis fehlt. Dafür ist er aber absoluter Routinier, vielleicht gleicht das ein wenig aus.

    Kommentar melden
  8. Lukas Marx sagte:

    Warten wir mal ab was passiert, er wird sich schon was dabei gedacht haben. Irgendwas muss er ja jetzt machen, manchmal helfen auch nur verrückte Dinge. Man sollte manchmal auch einfach vertrauen eigentlich haben wir doch nichts mehr zu verlieren. Entweder es klappt oder wir steigen halt ab weil wir Saison übergreifend zu schlecht waren. Es hätte doch nie soweit kommen dürfen so wie es jetzt ist. Hätte der Vorstand früh genug reagiert und die Notbremse gezogen dazu noch Neuzugänge geholt die uns auch weiterbringen hätte uns einiges erspart bleiben können, nochmal beim 1-6 gegen Bremen hätte den Verantwortlichen ein Licht aufgehen müssen. Gisdol hat es doch nie geschafft ein Spielsystem zu entwickeln und Spieler zu verbessern. Spielerisch waren wir mit Schalke lange Zeit die schlechteste Mannschaft , wir können doch froh sein das Funkel sich dieses Himmelfahrtskommando überhaupt an tut , denke nicht das viele auf dem Markt waren die den Job gemacht hätten und zur kölschen Lösung kann mich noch gut an 2011 erinnern da sind wir auch abgestiegen . Bin gewiss kein Funkel Fan Boy aber was haben wir denn jetzt für eine Wahl. Nach der Saison muss man sich zusammen setzen und die Konsequenzen ziehen. Hoffe natürlich wir schaffen das irgendwie der FC gehört einfach in Bundesliga.

    Kommentar melden
  9. FC Neukoelln sagte:

    Mal was viel wichtigeres: wer ist eigentlich DJ bei uns im Team? Wer pusht uns in der Kabine? Seit DJ Asamoah beim Sommermärchen wissen wir, dass es nicht ohne geht, will man heutzutage Erfolg haben.
    Zwischendurch war das mal der Bigalke. Wer macht das jetzt? Vllt. deshalb der Höger im Aufgebot?

    Kommentar melden
    • gregor69 sagte:

      Timo Horn macht das normalerweise.Wie ich schon vorab erwaehnt habe,alles was jetzt kommt ist reine Kopfsache,dass sie sportlich in der Lage sind mit jedem Verein in der Buli mitzuhalten haben sie jetzt schon oft genug gezeigt.Bin auch der Meinung man sollte sich jetzt nur auf seine eigene Leistung konzentrieren,mit der ganzen Rechnerei kommen wir nicht weiter.Morgen gilt alles zu geben bei einem eklig zu bespielenden Gegner,ein Erfolgsrlebniss ist existenziell wichtig,fuer die Punkte erstmal sowieso,aber auch um mit einem positiven Gefuehl in die Pause zu gehen,um bereit zu sein fuer den Showdown,die letzten drei Spiele.Sollten wir morgen gewinnen,bin ich optimistisch,dass wir es schaffen,und zwar ohne Relegation.Erwarte dann neben Bremen dann auch Augsburg noch in der Verlosung.Es werden noch viele Nerven blank liegen in naher Zukunft.Und da bin ich wieder bei der reinen Kopfsache.
      Auf gehts Effzeh,kaempfen und siegen!!!

      Kommentar melden
    • Norbert Furmanek sagte:

      Was ein Schwachsinn !!!! Dann hätte Högi seit der Niederlagenserie schon in der Kabine mitmischen können. Warum dann erst jetzt !?? Und ob ein Högi das bewerkstelligt oder ein anderer, das muß aus der Mannschaft kommen ! Vor dem Anstoß wird doch auch ein Humba- Kreis gebildet !! Warum eigentlich ? Nur um sich gegenseitig ins Gesicht zu schauen ?

      Kommentar melden
  10. Kurti sagte:

    Ich hoffe FF und HH lesen hier auch mit.
    Dann bekommen diese wertvolle Tips wie der Geißbock umgestoßen werden kann.
    Sicher ist der sportlichen Führung unbekannt, das es Tempo bedarf heutzutage.
    Als FF noch gespielt hat, war es ja mehr Postkutsche als ICE.
    Die beiden sollten sonst alternativ mal griechisch essen gehen, damit sie Hintergründe erfahren, wie Limnios tickt und wie man ihn hinkriegt.
    Ebenso erfährt dann HH exclusive Einblicke in das Vertragswerk der Griechen.

    Kommentar melden
  11. Carl Gustav Peter von Wackershausen sagte:

    Grüß Gott!
    Super die Stimmung die einem Spieler wie Höger entgegengebracht wird.
    Weshalb er im Kader steht?
    -nicht als 6er
    -nicht als DJ
    -nicht als Motivator

    sondern: als RV!!!!!

    Hatte man ja neulich gesehen; Easy verletzt, Schmitz nicht im Kader und dann hatte der FC nur noch Wolf. Das hat ja nicht so geklappt.

    aber was denkt ihr alle eigentlich?!
    Dass FF einfach aus Spaß irgendwen mitbringt?
    und dass allein wegen Höger man sagen kann, dass der FC defensiv spielt

    An dem Forum merkt man einfach, dass der Mensch nicht per se ein kluges Wesen ist

    Empehlung: Hirn an, Verschwörungen aus

    Gott vergelt´s
    COME ON EFFZEH

    Kommentar melden
        • Carl Gustav Peter von Wackershausen sagte:

          Grüß Gott!
          Ach katja… es ist einfach nur nervig mit dir.
          höger hatte im ersten Spiel sicherlich auch seine Probleme mit der Geschwindigkeit, aber Verteidigung ist immer abhängig mit dem vorne rechts, inwiefern der einen unterstützt.
          Beim Kicker hatte Höger z.B. die gleiche Note wie Czichos und Bornauw. Und jetzt kommt es ganz dicke: J. Horn hatte eine 2,5.

          und ich denke, dass höger nur kommt, wenn schmitz sich verletzt.
          Letztes Mal gab es dann niemanden mehr.

          Aber Expertin Katja, Experte Mourinho: Wer soll hinten rechts spielen, wenn Schmitz verletzt, müde oder sonst was ist?

          Kommentar melden
          • Katja Reins sagte:

            Sorry, Fußball-Durchlaucht und Allwissender Klugi Carl Kurti, der Geissblog belegt meine Aussage: „Marco Höger
            Durfte für den verletzten Schmitz auf der rechten Seite beginnen, kam gegen die schnellen Hoffenheimer aber kaum hinterher und musste bereits zur Pause (angeschlagen) runter. “
            Man hatte nur noch Mitleid mit Höger, weil er wie aus einer anderen Welt gefallen schien. Absolut chancelos. So oft kann Wolf gar nicht falsch stehen, dass man the Flash Höger bringt.
            Aber du bist ja hier der Experte. :)

          • Carl Gustav Peter von Wackershausen sagte:

            Grüß Gott!
            „Wolf als RV zu fehleranfällig, aber das sind die beiden anderen Traumtänzer Ezihibue und Schmitz Benno auch. “ ein Zitat von Katja Reins.

            Aber gut, dann lieber Wolf.
            aber sag mal wer hätte denn noch dringend mitfahren sollen der eher gebracht worden wäre?

          • Katja Reins sagte:

            Was meinste wohl, warum in der Aufzählung kein Höger vorkommt? :D
            Höger ist in der Bundesliga nicht mehr konkurrenzfähig. Er hat am 1. Spieltag wie ein Kreisligakicker beim Profifußball gewirkt.
            Sinnvoller wäre ein gelernter Offensivspieler gewesen. Lemperle oder Obuz z.B. Die hätten dann auch die Offensivposition erfüllt, wenn Wolf für Schmitz nach RV muss. Je nachdem wen man bringt, kann Kainz auf die andere Seite.
            Und den DJ kann der Högi auch machen, wenn er nicht im Kader steht.

          • Carl Gustav Peter von Wackershausen sagte:

            Grüß Gott!
            Heute Abend wissen wir mehr.
            Aber du als Alles-Hasserin wirst natürlich auf ein möglichst schlechtes Ergebnis hoffen, um deine Kritik als richtig anzusehen. Da muss im Leben echt viel schief laufen, dass man einer Leidenschaft nur Negatives widmet, um Dampf abzulassen.
            Das ist wirklich sehr schade, aber ich glaube, du lebst in der Vergangenheit und glaubst an den FC als Deutscher Meister o.ä..
            Sonst ist dermaßen viel Negatives ja wirklich kaum auszuhalten.

            Ich freue mich nicht auf die Antwort, denn sie wird wie imemr einen Aspekt herausnehmen und nicht in der Lage sein, allgemein auf die Aussage zu antworten.

            Gott vergelt´s

          • Katja Reins sagte:

            Wären beim FC alle Kicker super, würde man nicht gegen den Abstieg kämpfen. Logisch, wa? :D

            The Flash Höger wird nicht mehr flotter, Benno Schmitz nicht mehr ballsicherer und J. Horn auf LV nicht mehr handlungsschneller, nur weil du angeblich gerne was positives lesen willst. Da muss man den Fakten ins Auge schauen, denn die haben an die Position geführt, an der man sich nun befindet.

            Wärst du nicht so ein schlechter Mensch, könntest du meine Aussage ja auch aus der Sicht sehen, dass ich Wolf den RV eher zutraue als dem Höger. Aber du willst ja gezielt persönlich User anpöbeln, daher gehe ich auch auf diesen einen Aspekt, den es in deinen Beiträgen im Kern nur gibt, gerne ein. Einer muss die Trolle ja füttern, sonst gibt es hier gar nichts mehr zum amüsieren. :)

          • Carl Gustav Peter von Wackershausen sagte:

            Der größte Troll bist dann wohl doch du. Haben ja schon genügend User festgestellt.

            Nein, natürlich ist nicht alles super. Aber der FC hatte auch viel Pech, immer mal wieder individuelle Fehler verschiedener Spieler und steht aktuell auf Platz 17.
            Aber: Marktwert ist auch nur Platz 13 der Liga. Viel mehr ist nicht drin, aber du schwebst noch in irgendwelchen Fantasiewelten und beleidigst permanent irgendwelche Spieler

          • Katja Reins sagte:

            Du solltest nicht immer für andere und deine alternativen Egos sprechen, bleib doch mal bei dir, Trolli. ;-)

            Pech und individuelle Fehler also!? Ja, das ist ja ne Wahnsinnserkenntnis. Das nennt sich Fußball. :D
            Und wenn Spieler viele individuelle Fehler machen, dann sind sie – mindestens für die eingesetzte Position – ungeeignet. Ich beleidige keine Spieler, ich analysiere und benenne ihre Leistung. Beleidigungen lese ich aber von dir hier reichlich. Auch das du anderen Usern den Mund verbieten und sie zensieren willst. Das ist nicht schön.

            PS: Bist du jetzt arg böse? Du hast vor lauter Aufregung sogar dein „Grüß Gott“ vergessen. :)

            PS2: Marktwerte hängen nicht unwesentlich von der Tabelle ab. Wären wir nun 2., wären die Marktwerte wesentlich höher.. aber psst.. Insiderwissen. ;-)

          • Katja Reins sagte:

            Vermutlich bist du mit den Accounts durcheinander gekommen und wolltest als Kurti schreiben. Deshalb hast du das „Grüß Gott“ weggelassen. Aber dann warst du doch noch als Carl eingeloggt und hach.. alles so kompliziert mit 2 Accounts, da vertut man sich halt schonmal.. :)

          • Carl Gustav Peter von Wackershausen sagte:

            ich habe nichts mit Kurti zu tun. zum Thema beleidigen hat dich ja das Geissblog-Team bereits verwarnt und das zurecht. Also nicht so forsch sein.
            und nein, gerd, gregor, ich freue mich und wen es da noch so alles gibt, gehören nicht zu mir. so wichtig ist dann geissblog auch nicht.

            du solltest lieber aufpassen, dass du dich mit deinen äußerungen nicht in einen rechtlichen graubereich begibst, der durchaus strafrechtlich relevant sein kann ;)
            und wenn es dich stört, bleibt das grüß gott eben weg

          • Katja Reins sagte:

            Grüß Gott. :)

            Mach dir mal keine Gedanken über meine Beiträge, die sind alle handverlesen und inhaltlich wasserdicht. Deshalb braucht mich auch niemand verwarnen, ich bin hier nicht der Pöbler. ;-)

            Aber du wolltest doch bei dir selbst bleiben, nicht immer für oder über andere.. Schreib doch mal über dich oder was sinnvolles. Macht dir bestimmt auch Freude. :)

          • Carl Gustav Peter von Wackershausen sagte:

            „@Gero: lauerst du Wehrle auch auf und bedrohst ihn?“

            das ist üble Nachrede und eine Straftat. So viel zu inhaltlich wasserdicht. Auch im Internet ist das übrigens eine Straftat. Kannst du gerne mal googeln

          • Jose Mourinho sagte:

            Man kann sicher immer unterschiedlicher Meinung sein. Auch wenn ich in keiner Weise verstehen kann, wie man Höger in irgendeiner Weise für bundesligatauglich einordnen kann, ist es Dir natürlich unbenommen, dies anders zu sehen. Ich hoffe inständig, es ergibt sich für Höger heute keinerlei Gelegenheit das unter Beweis zu stellen. Aber wenn man selbst immer reichlich handfest und polemisch formuliert dann den lächerlichen Verweis auf vermeintliche strafrechtliche Bedeutung anderer Postings einzustreuen, ist wirklich extrem albern. Wenn solche Forendiskussionen einem Staatsanwalt mehr als ein müdes Arschrunzeln entlocken würden, kämen die aus der ohnehin schon reichlich vorhandenen Arbeit auch gar nicht mehr raus.

          • Katja Reins sagte:

            Dass dein obsessiver Katja-Kult offensichtlich sogar zum Anlegen einer Katja Aussage-Datenbank geführt hat, ist schon pathologisch bemerkenswert :D
            Von der Juristerei hast du aber offensichtlich ähnlich wenig Ahnung wie vom Fußball. Abgesehen davon, dass meine Frage („Frage“ –> merkste was? ;-) ) strafrechtlich hasenrein, einwandfrei und wasserdicht ist, wird einmal mehr deutlich, dass du hier nur zum Verpesten der Stimmung bist, in dem du überall Feuerchen legen willst. Wenn die Administration dies duldet, dann ok, aber ich kann hier nicht dauernd meine Therapiedienste für lau anbieten. So langsam müssen wir mal einen Stundensatz vereinbaren. Auch für Rechtsberatung.. wenn ich dir da Nachhilfe gebe, kann das nicht immer ehrenamtlich sein.

            PS: Ich nehme an, die Rechnung geht an Home-of-Goat–Gero? ;-)

            PS2: Bei all dem Unsinn, der hier steht, bin ich in der Zeile verrutscht.. scusi.

        • Carl Gustav Peter von Wackershausen sagte:

          1. Smileys machen dich nicht witziger
          2.Verpesten der Stimmung tust du ja wohl IMMER mit deinen negativen Kommentaren über Mannschaft, FC und User.
          3. beleidigen/sticheln gehört eher zu deinen Hauptmerkmalen, siehe der zu beantwortete Beitrag
          4. du wurdest verwarnt, Teile deiner Beiträge mehrmals entfernt und sich jetzt hier als Undschuldslamm aufzuspielen, macht es nicht besser.
          5. Davon zu leben, andere (Verein, Sopieler) zu kritisieren, aber nicht damit leben können, wenn andere einen dafür kritisieren (Unsinn etc.) und dann mit „eigenen Trolls“ (wie du es nennen würdest) Zensur zu fordern, ist wenig erhaben.
          6. und that´s it: du, max moor, kalla lux und andere wollen ein Forum haben, das ihrer eigenen Welt entspricht. Nur mit Personen, die die eigene Gedankenwelt teilen und die anderes ablehnen. Auch deshalb gibt es einige wenige, die viel u. negativ kommentieren und immer wieder Personen, die sich aus dem Forum verabschieden. Passiert ja fast täglich.
          7. Der Geissblog leidet erheblich unter dem Niveau der Kommentare (gab ja erst letzte Woche oder vorletzte) dahingehend erheblich deutliche Worte von Marc Merten, wo du ja deutlich dran beteiligt warst.

          Kommentar melden
        • Katja Reins sagte:

          Mensch Gero Carl, beschäftige dich doch einfach mit dem FC und den Spielern und nicht mit den Usern, die sich über diese Themen austauschen wollen. Es ist doch wirklich irre, hier mit einem Kampfnick aufzutauchen, um Unfrieden zu stiften, nur weil dein House of Goats Mist hier zerlegt wurde.
          Lass doch anderen einfach ihre Meinung, auch wenn sie sich nicht mit deiner deckt. Du musst nicht jeden wegbeißen, nur weil dir seine Meinung nicht gefällt. Vielen anderen gelingt es hier unterschiedlicher Meinung zu sein, auch ohne persönlich zu werden. Wie gesagt: mich muss keiner verwarnen, ich pöbel die Leute hier nicht unentwegt persönlich an, so wie du es tust.

          So, aber jetzt wird es kostenpflichtig, außer, du hast ein Rezept. :)

          Kommentar melden
    • Kurti sagte:

      @Rainer Diese prolligen, dummdoofen Kommentare werden hier gerne gesehen vom Geißblog, da dieses Klicks generiert.
      Klicks=Seitenaufrufe= es klingelt in der Kasse.
      Ansonsten könnte man einfach einen Ignore Button einführen, dann kann jeder selber selektieren, was er lesen möchte.
      Dann würde einem die MaxKatjaNorbertTerminal Typen erspart bleiben und das Niveau würde steigen.

      Kommentar melden
  12. Gerd1948 sagte:

    Wahnsinn oder? Das das „Reizwort“ Höger solche Wellen schlagen kann…..Was da auf Schalke passiert ist Mittwoch Abend war ja echt total befremdlich. Aber was würde eigentlich „bei uns“ passieren, wenn man sich hier schon wegen einer Nominierung eines (verdienten) Spielers so opportuniert ? Nicht auszudenken……

    Kommentar melden
  13. gregor69 sagte:

    @Frau Prof.Dr.Reins@Carl Gustav von und zu,ich finde man muss ja nicht jeden moegen hier,und ich hab hier auch schonmal geschrieben,dass Klugscheisserei mir im hoechsten Masse unsympathisch ist und in meinem Freundeskreis nicht vorstellbar ist,aber man kann auch alles uebertreiben.In manchen Sachen habt ihr beide recht,aber sich so reinsteigern ist kindisch.Wir haben im Moment weiss Gott andere Probleme,Pandemie und unseren Effzeh zB…Wie hat Funkel doch richtig erkannt,wir koennen es nur in der Gemeinschaft schaffen und das zaehlt,finde ich,auch fuer das Forum hier.Jeder hier will doch,dass unser Effzeh die Klasse haelt,der eine mehr,der andere weniger.Lasst uns die persoenlichen Konflikte mal aussen vorlassen,ist unwichtig im Moment.Wenn dann doch bitte realisieren,dass,zumindest hab ich es so wahrgenommen,ein Diskussionszerstoerer uns verlassen hat,Max the one and only Moor.Der war/ist der einzige der mich hier zur Weissglut bring mit seiner destruktiven Art.Bei allen anderen sollte Souveraenitaet unseres Alters ensprechend gelten.In diesem Sinne,alle positive Energie in unseren Verein investieren,heute Abend gilts,extrem wichtig!!
    Auf gehts Effzeh,KAEMPFEN UND SIEGEN!!!!

    Kommentar melden
      • gregor69 sagte:

        Wer austeilt muss auch einstecken koennen;),ich sehe mich selbst als jemanden,der auch schonmal den Finger in die Wunde legt oder schonmal ein kleines Feuerchen legt zur Unterhaltung,aber alles im gruenen Bereich.Bei so vielen Teilnehmern kann man nicht alle moegen oder gemocht werden.Wichtig ist mir,dass unrtraeglichen Trollen und Bombenlegern das Handwerk gelegt wird,wie Max Moor zB,das find ich schlimmer wie die,die halt einfach nur eine andere Meinung haben.

        Kommentar melden

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar