Einzelkritik: Vier Fünfen für die Pokal-Verlierer

Der 1. FC Köln hat es wieder einmal nicht geschafft eine gute Ausgangsposition im DFB-Pokal zu nutzen und ins Viertelfinale einzuziehen. Beim SSV Jahn Regensburg wurde Emmanuel Dennis zum tragischen Helden nach 90 Minuten. Die personellen Umstellungen fruchteten nicht. Zudem erwiesen sich die Defensivspieler als zu fehlerhaft. Entsprechend fallen die Noten und Zeugnisse der Pokal-Verlierer aus.

Die Zeugnisse der FC-Profis

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar