,

Die FC-Woche im Überblick

Am Samstag reist der Tross des 1. FC Köln über Polen ins zweite Trainingslager nach Kitzbühel. Bis dahin hat Trainer Peter Stöger eine straffe Trainingswoche aufgestellt, die auch erstmals Frederik Sörensen und Dominique Heintz mitmachen werden. Die beiden Neuzugänge nahmen am Montag ebenso ihre Arbeit am Geißbockheim auf wie Torhüter Timo Horn.

Köln – Trainer Peter Stöger hat eine weitere harte Trainingswoche für seine Jungs zusammengestellt. Dienstag bittet er zweimal zum Training, am Mittwoch morgens zu einer Einheit, ehe es abends in Frechen-Habbelrath gegen Fortuna Köln zum Testspiel-Derby kommt.

Am Donnerstag lässt er nur am Nachmittag trainieren, hält sich aber je nach Ausgang des Spiels noch eine Einheit am Morgen vor. Freitag ist frei, da es am Samstag mit dem Flieger nach Polen geht, wo nachmittags das Testspiel gegen GKS Tychy ansteht, ehe es abends noch weitergeht nach Kitzbühel. Dort beginnt am Sonntag das zweite Trainingslager der Vorbereitung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar