,

Knappes 2:1 für den Effzeh gegen Cambuur

Der 1. FC Köln hat im zweiten Spiel des betsafe-Cup mit 2:1 (0:0) gegen den SC Cambuur Leeuwarden aus den Niederlanden gewonnen. Nach der 0:2-Niederlage gegen Espanyol Barcelona konnte der Effzeh so zumindest einen Testspiel-Sieg während des Trainingslagers von Kitzbühel einfahren. Die Tore erzielten Bard Finne und der Kapitän Cambuurs per Eigentor. Der GEISSBLOG.KOELN berichtete über die Partie live aus Kitzbühel – hier der Ticker zum Nachlesen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar