Freistoß-Tore für den Sieg: Effzeh besiegt Valencia

Der 1. FC Köln hat auch seine zweite Partie beim Colonia Cup gewonnen und damit auch den Turniersieg errungen. Die Geissböcke bezwangen den FC Valencia mit 3:2 (2:1) und konnten um 19.41 Uhr von Vize-Präsident Toni Schumacher den Pokal in Empfang nehmen.

Vor der Partie am Nachmittag wurde Kapitän Miso Brecko offiziell verabschiedet. Unter dem Applaus der knapp 25.000 Zuschauer nahm er einen Blumenstrauß von Vorstand und Geschäftsführung entgegen. Mach et joot, Miso!

1 Antwort

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar