,

Pokal-Derby für FC-Frauen: Geissböcke in Gladbach

Derby-Zeit für die FC-Frauen: Die Auslosung der 2. Runde des DFB-Pokals hat dem 1. FC Köln ein Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach beschert. Die Spielerinnen von Trainer Willi Breuer müssen am 26. oder 27. September zum niederrheinischen Zweitligisten. 

Köln – Breuer sprach von einer „reizvollen und gleichzeitig schweren Aufgabe“. Allerdings geht der Effzeh als klarer Favorit in die Partie. Gladbach ist erst diesen Sommer in die Zweite Liga aufgestiegen. Köln hatte diese dank einer ungeschlagenen Saison 2014/15 in Richtung Erste Liga verlassen. „Für uns ist das ein gutes Los“, sagte Breuer daher auch.

Die sieben erstplatzierten Vereine der Allianz Frauen-Bundesliga hatten in der ersten Runde ein Freilos und greifen nun ins Geschehen ein. Insgesamt stehen noch 32 Vereine im Wettbewerb. Das Pokalfinale findet am 21. Mai 2016 im RheinEnergieStadion statt.

Die 2. DFB-Pokalrunde

TuRa Meldorf – SV Werder Bremen
Holstein Kiel – 1. FFC Turbine Potsdam
DJK VfL Billerbeck – VfL Wolfsburg
BV Cloppenburg – FF USV Jena
SV Union Meppen – SGS Essen
Magdeburger FFC – Herforder SV
FSV Gütersloh – SV Meppen
FSV Babelsberg – 1. FC Lübars
Polizei-SV Freiburg – 1. FFC Frankfurt
FSV Hessen Wetzlar – Bayer 04 Leverkusen
TSV Alemannia Aachen – SC Sand
MSV Duisburg – FC Bayern München
Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln
VfL Sindelfingen – SC Freiburg
1. FC Saarbrücken – TSG 1899 Hoffenheim
SV Hegnach – TuS Issel

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar