Peter Stöger kann es nicht fassen. Sein Team verliert mit 0:1 gegen Hannover. (Foto: MV)

Stöger meidet Geldstrafe – Schmadtke tobt: "Fahrlässig!"

Michael Frontzeck, Trainer Hannover 96: “Ich habe es noch nicht gesehen. Aber es gehört dazu, dass unglückliche Entscheidungen getroffen werden. Das ist Teil des Spiels. Ich verweigere mich, dem Leon Andreasen einen Vorwurf zu machen. Er ist ein einhundertprozentiger Sportsmann. Ich stehe zu ihm. Wenn das ein Reflex ist, ist die Frage, wie man das beurteilt. Zu sagen, er hätte betrogen, da muss man vorsichtig sein. Fliegen wir jetzt noch mal nach Buenos Aires und sprechen mit Diego Maradona?”

Marcel Risse: “Es haben bis auf drei Leute alle gesehen. Es waren leider die entscheidenden drei. Wir haben ihm gesagt, er soll den Spieler fragen. Ich weiß nicht, ob er es gemacht hat, aber es sah nicht danach aus. Er war sich sicher, dass der Ball regulär im Tor war.”

Weitere Infos zum Spiel

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen