,

Die Tops und Flops einer langen Effzeh-Saison

Der beste Saisonstart seit 19 Jahren: Dem Effzeh gelang mit den beiden Siegen gegen den VfB Stuttgart und den Hamburger SV und dem Unentschieden gegen den VfL Wolfsburg ein optimaler Start in die Saison. Und auch in den folgenden Spielen blieb Köln erfolgreich und legte den besten Saisonstart seit 19 Jahren hin. Insgesamt spielte die Stöger-Truppe eine starke Hinrunde und holte 24 Punkte.


Die Saison 2015/16 war für den 1. FC Köln eine erfolgreiche. Nicht nur hatte der Effzeh zum zweiten Mal in Folge mit dem Abstieg so gut wie nichts zu tun, die Mannschaft von Trainer Peter Stöger erreichte zudem erstmals seit 24 Jahren wieder einen einstelligen Tabellenplatz. Doch auch diese Saison kannte Höhen und Tiefen. Wir blicken noch einmal zurück und schauen auf die Tops und Flops der Bundesliga-Saison 2015/16 – in der Bildergalerie.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar