Einträge von Jonas Klee

,

Nach Herzinfarkt-Drama: „Manche Dinge wesentlich wichtiger als Fußball“

Nach dem emotionalen Statement von Markus Anfang zu dem Herzinfarkt-Drama um seinen Vater haben sich am Freitagnachmittag auch erstmals die Spieler zu der schwierigen Situation geäußert. Nach der Trainingseinheit standen Timo Horn und Marco Höger Rede und Antwort. Der FC-Keeper drückte dabei auch seine Hochachtung für den Kölner Trainer aus. Das bevorstehende Topspiel gegen den […]

,

Anfang emotional: „Mein Papa will, dass ich das Team auf den HSV vorbereite“

Am Freitagnachmittag äußerte sich Markus Anfang zum ersten Mal nach dem Herzinfarkt-Drama um seinen Vater in der Öffentlichkeit. Der FC-Trainer zeigte sich bei der Pressekonferenz vor dem Topspiel gegen den Hamburger SV sichtlich gerührt und bedankte sich für die schnelle Hilfe der Rettungskräfte im Stadion und die Anteilnahme der Fans. Köln – Während der Partie […]

, ,

Die PK vor Hamburg: Anfang mit emotionalem Statement

Nach dem Herzinfarkt-Drama um seinen Vater äußerte sich Markus Anfang am Freitagnachmittag zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Der FC-Trainer zeigte sich vor dem Topspiel gegen den Hamburger SV sichtlich gerührt und bedankte sich für die schnelle Hilfe der Rettungskräfte im Stadion und die Anteilnahme der Fans. Auch zum kommenden Gegner äußerte sich Anfang.

,

FC-Faustpfand: Bald treffsicherste Offensive der Zweitliga-Historie?

Das 4:4 (1:2)-Spektakel des 1. FC Köln beim MSV Duisburg hat trotz einer defensiv äußerst wackligen Vorstellung vor allem eines unter Beweis gestellt: Die Kölner Offensiv-Power. Der Tabellenführer der 2. Bundesliga eilt mit großen Schritten in Richtung Wiederaufstieg. Das haben die Domstädter vor allem ihrem treffsicheren Angriff zu verdanken. Köln – 5:3 beim FC St. […]

,

Wackelabwehr & Offensivpower: Das war gut, das war schlecht

Der 1. FC Köln hat sich in einem wilden Spiel mit 4:4 (1:2) vom MSV Duisburg getrennt. Beim Tabellenschlusslicht drehte der Effzeh erst einen Rückstand in eine Führung, um den Zwei-Tore-Vorsprung doch noch zu verspielen. So spektakulär die 90 Minuten auch waren, so deutlich deckten sie die Defensivprobleme der Domstädter auf. Doch das Spiel zeigte […]

,

Simon Terodde auf Rekord-Kurs: Vier Treffer fehlen zum nächsten Meilenstein

Simon Terodde trifft in dieser Saison weiter wie am Fließband. Seinen eigenen Torrekord von 25 Treffern in einer Saison hat der 31-Jährige bereits geknackt. Gegen Duisburg erzielte T-Rod Saisontreffer Nummer 28. Vier Buden fehlen dem Angreifer nun für eine neues Bestmarke: Platz eins in der ewigen Torjägerliste der 2. Bundesliga. Köln – Beim spektakulären 4:4 […]

,

FC bestätigt: Anfangs Vater erleidet Herzinfarkt – Zustand „sehr ernst“

Das spektakuläre 4:4 (1:2)-Unentschieden am Mittwochabend beim MSV Duisburg wurde vom Herzinfarkt-Drama um den Vater von Markus Anfang überschattet. Unmittelbar nach dem Spiel hatte der FC-Coach von dem Notfall um Dieter Anfang erfahren und ihn in die Klinik begleitet. Aus Respekt verzichteten die Vereine nach der Partie auf sämtliche Medienaktivitäten. Nun hat der 1. FC […]

,

Muss Hector künftig wieder auf der linken Seite spielen?

Jonas Hector ist zum ersten Mal seit über vier Jahren nicht in das Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft berufen worden. Was bedeutet die Entscheidung von Bundestrainer Joachim Löw für den Kapitän des 1. FC Köln? Das endgültige Aus wohl nicht, wenngleich der 28-Jährige für eine erneute Berufung wohl zwei Dinge ändern müsste – diese aber nur zu […]

,

Die neuen FC-Marktwerte: Großes Potential trotz Verlusten

Der 1. FC Köln führt die 2. Liga aktuell nicht nur nach Punkten an. Auch finanziell sind die Geissböcke bekanntlich das Maß aller Dinge. Werte, die gerne herangezogen werden, um die Schlagkräftigkeit einer Mannschaft zu definieren, sind die Marktwerte von transfermarkt.de. Werte mit eigentlich geringer Aussagekraft, doch der Kölner Kader dominiert demnach nicht nur das Unterhaus. […]

,

In der Länderspielpause: Effzeh testet gegen Paderborn

Der 1. FC Köln konnte am Sonntag nicht beim MSV Duisburg antreten, weil die DFL und der DFB entschieden, dass der Platz in der Schauinslandreisen-Arena in Duisburg nicht bespielbar sei. Während der Nachholtermin noch nicht feststeht, haben die Geissböcke nun ein Testspiel für die Länderspielpause vereinbart. Köln – Der Effzeh testet am Donnerstag, den 21. […]