Einträge von Jonas Klee

,

FC-Kapitän Hector stellt klar: „Es war kein verschenktes Jahr“

Nach dem Abstieg des 1. FC Köln entschied sich Jonas Hector gegen einen Vereinswechsel – und für einen Verbleib in der Domstadt. In der Folge büßte der FC-Kapitän bei Bundestrainer Joachim Löw etwas an Kredit ein. Nun zählt Hector wieder zum engen Kreis der deutschen Nationalmannschaft, Stammspieler ist er aber (vorerst) nicht mehr. Seinen Nicht-Wechsel […]

, ,

Nachwuchs-Quartett hofft auf Profi-Chance: Ostrak vor Ausleihe

Der 1. FC Köln ist wieder erstklassig. Für die FC-Talente bedeutet der sofortige Wiederaufstieg allerdings eine Ungewissheit: Im Unterhaus gab es für Nachwuchsspieler bei den Profis nichts zu holen. Ändert sich das in der Bundesliga? Vier Spieler stehen besonders im Fokus: Darko Churlinov, Noah Katterbach, Nikolas Nartey und Tomas Ostrak. Bei letzterem steht nach GBK-Informationen einen Ausleihe kurz […]

,

Sommerfahrplan: So geht es nach dem Aufstieg weiter

Die Zweitliga-Saison des 1. FC Köln ist noch nicht ganz vorbei, doch der Effzeh kann bereits für die kommende Saison planen. Doch wie geht es im Sommer für die Geissböcke weiter? Der Rahmenterminkalender steht bereits fest. Darüber hinaus gibt es bedeutende Regeländerungen. Köln – Die Planungen für die kommende Sommervorbereitung waren frühzeitig weit fortgeschritten. Der […]

,

Pfiffe gegen Horn: Symbol der hohen Erwartungen

Das letzte Heimspiel des 1. FC Köln in dieser Saison ging gründlich in die Hose. Bei der 3:5 (0:3)-Heimpleite gegen den SSV Jahn Regensburg lief insbesondere in der ersten Halbzeit nichts zusammen. Auch Timo Horn erwischte einen gebrauchten Tag. Ausgerechnet an seinem Geburtstag unterliefen dem FC-Keeper mehrere Patzer. Bei der Meisterparty gab es anschließend sogar […]

, , , ,

Von der U17 bis zu den Frauen: Woran es bei den FC-Teams noch hakt

Nicht nur für die Profis des 1. FC Köln war es eine erfolgreiche Saison – wenn auch mit einigen Dellen. Auch bei der 2. Mannschaft gab es am Ende jede Menge Grund zum Jubeln. Während die Nachwuchsteams der U17 und U19 Lust auf die Zukunft machen, ist den FC-Damen ein Jahr nach dem Abstieg die […]

,

Pawlaks Zukunft ungewiss: „Es gibt Anfragen anderer Vereine“

Der 1. FC Köln hat mit Achim Beierlorzer zur kommenden Saison einen neuen Chefcoach verpflichtet. Interimstrainer André Pawlak muss dafür weichen. Wie es für den 48-Jährigen weitergeht, ist ungewiss. Am Mittwoch bestätigte Pawlak, dass es für ihn verschiedene Optionen gibt – auch einen Wechsel zu einem anderen Verein. Köln – Nach drei Spielen wird das Kapitel […]

,

Ohne Trio gegen Magdeburg: Der FC muss nicht nur auf Cordoba verzichten

Angesichts der Aufstiegs- und Meisterparty, der Verpflichtung des neuen Trainers Achim Beierlorzer und der Vorwehen der Vorstandswahlen scheint es eigentlich kaum zu glauben, dass beim 1. FC Köln auch noch Fußball gespielt wird. Doch ein letztes Pflichtspiel haben die Profis noch vor der Brust. In Magdeburg muss der 1. FC Köln allerdings nicht nur auf […]

,

Darum hatten Schumacher und Ritterbach keine Chance

Am Dienstagmittag hat der Mitgliederrat des 1. FC Köln die von ihm vorgeschlagenen Kandidaten für den neuen FC-Vorstand präsentiert. Das Team um Werner Wolf, Jürgen Sieger und Eckhard Sauren stellte sich im Rahmen einer Pressekonferenz vor. Carsten Wettich, der Mittgliederratsvorsitzende, begründete dabei auch die Entscheidungsfindung für das Trio und gab Einblicke, warum Toni Schumacher und […]

,

Sportliches Kompetenzteam: Jörg Jakobs soll Vorstand beraten

Der Mitgliederrat des 1. FC Köln hat am Dienstagmittag das vorgeschlagene Kandidaten-Trio für den neuen FC-Vorstand präsentiert. Das Team um Dr. Werner Wolf, Dr. Jürgen Sieger und Eckhard Sauren stellte sich im Rahmen einer Pressekonferenz vor – und gab auch Einblicke in die eigene Zielsetzung. Ein großes Thema war dabei die Frage, inwiefern der Vorstand […]

,

Unglücksrabe Cordoba: Stürmer sieht Rot und fehlt beim Bundesliga-Auftakt

Jhon Cordoba war auf dem Weg zur Zweitliga-Meisterschaft – und zur Rückkehr in die Bundesliga – einer der Schlüsselspieler des 1. FC Köln. Beim letzten Heimspiel der Saison gegen den SSV Jahn Regensburg avancierte der Kolumbianer aber zum Unglücksraben. Erst vergab er zwei Großchancen, dann ließ er sich zu einer Tätlichkeit hinreißen. Damit wird der […]