,

Der GEISSBLOG als Web-App

Die Bundesliga-Saison 2015/16 ist vorüber, nun startet erst einmal die Vorbereitung auf die EM 2016. Damit Ihr trotzdem nichts verpasst, was sich rund um den 1. FC Köln tut, könnt Ihr Euch den GEISSBLOG.KOELN als Web-App auf Euer Smartphone holen. Egal ob Apple oder Android – Ihr könnt Euch den GBK auf Euren Home-Bildschirm holen. Wie eine ganz normale App. Und so geht’s:

Der GBK ist komplett „responsive“
Da der GEISSBLOG.KOELN nicht als App erhältlich ist, haben wir unsere Website vollständig „responsive“ eingerichtet. Das heißt: Egal, wie groß Euer Bildschirm ist, unsere Seite passt sich den Maßen Eures Gerätes und Browsers an. Ob Desktop, Laptop, Tablet oder Smartphone, unsere Seite passt auf jeden Bildschirm.

Wie funktioniert eine Web-App?
Wenn Ihr Euch nun den GBK auf Euren mobilen Geräten als Web-App einrichten wollt, funktioniert dieser App-Button genau so wie eine echte App. Ihr klickt drauf und automatisch öffnet sich www.geisssblog.koeln bei Euch im Browser. Kein lästiges Browser-Öffnen und Adresse neu eingeben. Die Web-App fungiert als Verknüpfung direkt auf unsere Website.

Die Einrichtung dauert nicht einmal 30 Sekunden:
Egal, ob iPhone oder Android-Smartphone – öffnet Euren Browser, geht auf www.geissblog.koeln. Sobald die Seite vollständig geladen hat, öffnet das Browser-Menü! Dort findet Ihr den Menüpunkt „Zum Home-Bildschirm“ / „Add to Home-Screen“. Klickt darauf, gebt den Namen ein, den Ihr Euch für die Web-App wünscht (Tipp: „GEISSBLOG“ passt in eine Zeile) und fertig ist Eure GEISSBLOG.KOELN-Web-App.

Viel Spaß weiterhin!
Eure GBK-Redaktion

"Zum Home-Bildschirm" hinzufügen: der GEISSBLOG.KOELN als Web-App in 30 Sekunden.

„Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen: der GBK als Web-App in 30 Sekunden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar