,

Exklusiv: Testspiel-Knaller gegen Juventus Turin in Wien

Das ist der Hammer: Der 1. FC Köln hat ein weiteres Testspiel in der Saison-Vorbereitung vereinbart. Nach exklusiven Informationen des GEISSBLOG.KOELN handelt es sich bei dem Gegner um einen Klub der Extraklasse: Die Geissböcke testen am 14. August 2016 gegen Juventus Turin. Das Spiel gegen den italienischen Rekordmeister findet allerdings nicht in Köln oder Turin, sondern in Wien statt.

Köln – Für Peter Stöger wird es ein Heimspiel sein, für Frederik Sörensen das Wiedersehen mit alten Bekannten: Juventus Turin heißt der Gegner, der als ultimativer Härtetest den Effzeh vor dem Beginn der Saison 2016/17 auf den Zahn fühlen soll.

Der 1. FC Köln gewinnt dank der Tore von Anthony Modeste und Marcel Risse mit 4:1 gegen Darmstadt. (Foto: MV)

Wiedersehens-Freude bei Frederik Sörensen und Peter Stöger. (Foto: MV)

Gegen Buffon, Khedira und Co.: Highlight der Vorbereitung

Juve gehört zu den besten Klubs der Welt. Die „Alte Dame“ gewann in den letzten fünf Jahren die Meisterschaft in Italien, holte zuletzt zwei Double in Folge und stand in der Saison 2013/14 im Finale der Champions League. Mit Spielern wie Gianluigi Buffon, Paul Pogba, Sami Khedira und Mario Mandzukic werden dem Effzeh absolute Weltstars gegenüber stehen.

Der Spielort Wien hat finanzielle Gründe, ist ein internationales Testspiel des Sportvermarkters Match IQ. Das Unternehmen hatte in der Vorsaison bereits den Colonia Cup im RheinEnergieStadion ausgerichtet, an dem neben dem Effzeh der FC Porto, der FC Valencia sowie Stoke City teilgenommen hatten. Auch in diesem Sommer nimmt der 1. FC Köln erneut an einem solchen Turnier teil. Dieses findet in Aachen statt. Doch der Höhepunkt der Vorbereitung findet in diesem Jahr eindeutig in Wien statt.

Hier geht’s zum Sommerfahrplan

3 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar