,

Einzelkritik: Mit Bittencourt kommt der nötige Schwung

TIMO HORN – Note: 2,5 War gegen harmlose Frankfurter Angreifer selten gefordert, doch bei Rebics Schuss (26.) zeigte Kölns Schlussmann seine ganze Klasse.


Milos Jojic erzielt den Siegtreffer, aber Leonardo Bittencourt bringt nach seiner Einwechslung zur Halbzeit die entscheidenden Qualitäten mit ein. Der 1. FC Köln feiert dank der beiden Offensivkräfte einen 1:0-Sieg über Eintracht Frankfurt. Die Noten und Zeugnisse der Effzeh-Profis gibt es in der Einzelkritik-Galerie.


Das könnte Euch auch interessieren: 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar