Köln, RheinEnergieStadion, 21.04.17: Ex Kölner Kevin Vogt (TSG Hoffenheim) (hinten) tröstet Anthony Modeste (1.FC Köln) nach dem Spiel der 1. Bundesliga zwischen 1.FC Köln vs. TSG 1899 Hoffenheim in der Saison 2016/2017.

GBK-Fazit: Ärgern erlaubt, aber auf das Gute aufbauen

Auch wenn die Enttäuschung am Ende verständlich ist, der 1. FC Köln hat sich mit dem 1:1 gegen den Tabellendritten aus Hoffenheim mit einer starken Leistung für die schwachen Leistungen rehabilitiert. Zu lange sollte man indes nicht mit dem späten Ausgleich hadern, denn es gab viel Gutes im Kölner Spiel. Das GBK-Fazit im Video.

 

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen