,

Osako liegt flach: Grippe gefährdet Einsatz gegen BVB


Kurz vor dem Wochenende muss der 1. FC Köln einen Schock verdauen. Top-Vorbereiter Yuya Osako droht für die kommende Bundesliga-Partie am Samstag gegen Borussia Dortmund auszufallen. Aufgrund einer Grippe konnte der Japaner am Donnerstag nicht am Trainingsbetrieb des Effzeh teilnehmen. 

Köln – Beim Training am Nachmittag war Yuya Osako nirgends zu sehen. Auf Nachfrage bestätgte der Verein, dass sich Osako für die Einheit abgemeldet hatte. Eine Grippe setzt den Japaner außer Gefecht. Ob der Offensivspieler rechtzeitig für das Spiel beim BVB wieder fit wird, ist offen. Allerdings erscheint es eher unwahrscheinlich, dass Osako in zwei Tagen seine Grippe vollständig auskuriert haben wird.


Das könnte Euch auch interessieren: 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar