,

Nikolas Nartey fällt mit Muskelverletzung aus

Der 1. FC Köln wird neben Tim Handwerker in den kommenden Tagen und möglicherweise Wochen auf Nikolas Nartey verzichten müssen. Das dänische Mittelfeldtalent hat sich eine Muskelverletzung zugezogen und kehrt wohl frühestens Mitte Februar auf den Rasen zurück.

Köln – Es passierte bereits vor neun Tagen. Im Testspiel der U21 der Geissböcke gegen den TSV Steinbach sollte Nartey Spielpraxis sammeln, nachdem er nicht für den Kader gegen den Hamburger SV berücksichtigt worden war. Mitte der zweiten Hälfte wurde der Däne ausgewechselt. Am nächsten Tag war klar: Eine Muskelverletzung im Oberschenkel wird den 17-Jährigen für einige Wochen aus dem Verkehr ziehen.

Entwarnung bei Höger und Clemens

Damit fehlen Chefcoach Stefan Ruthenbeck in den kommenden Wochen drei Spieler: Neben Nartey fallen auch Tim Handwerker (Mittelhandbruch) und der an den Adduktoren operierte Leonardo Bittencourt aus. Dagegen gab es bei Marco Höger und Christian Clemens Entwarnung. Beide Spieler dürften für das Duell des Effzeh gegen Borussia Dortmund am Freitagabend wieder fit sein.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar