,

In der Länderspielpause: Effzeh testet gegen Paderborn


Der 1. FC Köln konnte am Sonntag nicht beim MSV Duisburg antreten, weil die DFL und der DFB entschieden, dass der Platz in der Schauinslandreisen-Arena in Duisburg nicht bespielbar sei. Während der Nachholtermin noch nicht feststeht, haben die Geissböcke nun ein Testspiel für die Länderspielpause vereinbart.

Köln – Der Effzeh testet am Donnerstag, den 21. März 2019 auf dem Trainingsgelände des SC Paderborn unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr. In der Liga treffen die beiden Klubs nicht mehr aufeinander. Die Kölner hatten zuvor beide Spiele gegen die Ostwestfalen verloren.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar