, ,

Krahl kommt! FC gewinnt Rennen um Torwarttalent


Der 1. FC Köln hat sich eines der größten Torwarttalente Deutschlands gesichert. Julian Krahl wechselt im Sommer von RB Leipzig zu den Geissböcken. Nach Informationen des GEISSBLOG.KOELN und der Bild hat sich der 19-Jährige für den FC entschieden.

Köln – Timo Horn hat nicht die beste Saison beim 1. FC Köln hinter sich. Thomas Kesslers Vertrag bei den Geissböcken läuft aus, soll aber noch einmal verlängert werden. Jan-Christoph Bartels oder Brady Scott sollen im Sommer verliehen werden. So hat der FC nun Nägel mit Köpfen gemacht und auf der Torhüter-Position nachgerüstet.

Nach GBK-Informationen hat der FC das Rennen um Julian Krahl gewonnen und stattet den 19-Jährigen mit einem Vertrag bis 2022 aus. Der deutsche U19-Nationaltorhüter kommt im Sommer nach Köln und soll zunächst in der U21 in der Regionalliga eingesetzt werden. Trainieren soll Krahl jedoch bereits bei den Profis. Perspektivisch gilt er als Torhüter mit Bundesliga-Potential.


Update: Der 1. FC Köln hat die Verpflichtung von Julian Kahl inzwischen offiziell bestätigt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar