“Mich hat gestört, dass wir den Gegner eingeladen haben”

Der 1. FC Köln gibt das Derby gegen Bayer Leverkusen bereits nach 17 Minuten fast aus der Hand. Dann aber kommen die Geißböcke zurück und erkämpfen sich ein 2:2 (0:2). Steffen Baumgart erfreut sich hinterher an der Art und Weise, wie seine Mannschaft zurück in die Spur fand – moniert aber, dass seine Spieler “zum wiederholten Male” die gleichen Fehler gemacht hätten. Die Pressekonferenz in voller Länge – präsentiert von fun-and-sport.de.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen