1.FC Köln vs. Bayer Leverkusen, 9. Spieltag, 24.10.20, 15.30 Uhr, Fans Südtribüne (1. FC Köln), Bild: Herbert Bucco

Noch zu auswärtsschwach: Die Heimstärke bleibt Kölns Faustpfand

Drei Siege, vier Unentschieden, drei Niederlagen: Der 1. FC Köln ist mit einer ausgeglichenen und für die Geißböcke positiven Bilanz in die Bundesliga-Saison gestartet. Auffällig ist jedoch: Die Punkte holen die Kölner bislang zuhause. Auswärts ist bislang nur eine Mannschaft erfolgloser als der FC. 

Köln – Mit elf Punkten aus fünf Heimspielen in Müngersdorf hat der 1. FC Köln unter Steffen Baumgart die Grundlage gelegt für den guten Saisonstart. Siege über Hertha, Bochum und Fürth haben den FC in die obere Tabellenhälfte gespült, selbst Leipzig und Leverkusen konnten im RheinEnergieStadion nicht gewinnen.

Auswärts dagegen läuft es bislang noch nicht – zumindest in Sachen Ergebnisse. Es gab Niederlagen in München, Hoffenheim und Dortmund, lediglich zwei Punkte holte man in Freiburg und Frankfurt. Während der FC in der Heimtabelle auf Platz fünf liegt und selbst der FC Bayern daheim nur einen Punkt mehr geholt hat als die Geißböcke, ist nur Fürth auswärts erfolgloser als die Geißböcke als Tabellen-17. in der Auswärtstabelle.

Noch kein Auswärtssieg in der Liga

Ein Blick auf die Gegner zeigt zwar: Bayern, Hoffenheim und Freiburg gehören neben dem FC zu den heimstarken Teams der Liga. Die Geißböcke müssen ihre bisherige Auswärtsschwäche dennoch abstellen. Im DFB-Pokal in Jena und in Stuttgart gelangen die bislang einzigen Auswärtssiege unter Baumgart, einzig beim VfB in 90 Minuten. In den verbliebenen Auswärtsfahrten der Hinrunde (Mainz, Bielefeld und Wolfsburg) braucht es also mehr Punkte als bislang.

Darüber hinaus soll die Kölner Heimstärke das Faustpfand bleiben, auf das Steffen Baumgart und seine Mannschaft setzen. Vor Weihnachten stehen noch vier Heimspiele an. Am Sonntag kommt Union Berlin, danach reisen Gladbach, Augsburg und Stuttgart in die Domstadt. Müngersdorf soll die Festung bleiben, die bislang fünf Mal standhielt – damit die Saison weiter so sorgenfrei verläuft wie bislang.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen