Mark Zimmermann am Freitag am Geißbockheim. (Foto: Bucco)

Mark Zimmermann am Freitag am Geißbockheim. (Foto: Bucco)

Absage an Drittligisten: Zimmermann wird nicht RWE-Coach

Der 1. FC Köln kann auch in der kommenden Saison auf die Dienste von U21-Trainer Mark Zimmermann vertrauen. Der Trainer war zuletzt mit Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen in Verbindung gebracht worden. Diese müssen sich nun jedoch mit anderen Übungsleitern auseinandersetzen.

Mark Zimmermann war zuletzt als Nachfolger von Christian Neidhart beim Aufsteiger aus der Regionalliga West gehandelt worden. Allerdings wird der 48-Jährige nicht neuer Trainer bei Rot-Weiss Essen. Ein entsprechender Bericht von RevierSport deckt sich dabei mit Informationen des GEISSBLOG.

Zwar pflegen Zimmermann und RWE-Vorstand Marcus Uhlig sowie Sportdirektor Jörn Nowak aus früheren Tagen noch ein gutes Verhältnis, dennoch wird Zimmermann auch in der kommenden Saison an der Seitenlinie der FC-U21 stehen, wo er noch bis zum Sommer 2023 einen gültigen Vertrag besitzt. Zimmermann hatte den Kölner Nachwuchs in den vergangenen beiden Spielzeiten mit starken Leistungen jeweils auf einen einstelligen Tabellenplatz geführt. In der kommenden Saison soll dieser positive Trend beim FC weiter fortgeführt werden.

Heidrich erteilt klare Absage an RWE

Aktuell befindet ich sich der Trainer im Urlaub, Verhandlungen zwischen Zimmermann und Essen gibt es keine. “Wir wissen von keinerlei Gesprächen. An uns ist auch niemand aus Essen herangetreten. Mark wird hier am 13. Juni die Vorbereitung mit unserer Regionalliga-Mannschaft aufnehmen. RWE wünsche ich viel Erfolg bei der Trainersuche”, erklärte der FC-Leiter der Nachwuchsabteilung Matthias Heidrich dem RevierSport.

Essen hingegen möchte gegen Ende der Woche bereits Klarheit haben und hofft, seinen neuen Übungsleiter spätestens in der nächsten Woche vorstellen zu können. “Wir befinden uns in den finalen Gesprächen mit unseren Kandidaten”, sagte Nowak. Mark Zimmermann – so viel steht inzwischen fest – gehört jedoch nicht dazu.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen