Erstmals seit 2019 wird es wieder eine Saisoneröffnung geben. (Foto: imago/vdLaage)

Erstmals seit 2019 wird es wieder eine Saisoneröffnung geben. (Foto: imago/vdLaage)

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause: FC feiert am 23. Juli seine Saisoneröffnung

Erstmals seit dem Sommer 2019 wird der 1. FC Köln in der bevorstehenden Vorbereitung mit seinen Anhängern die Saisoneröffnung feiern. Eine Woche vor dem offiziellen Start werden sich Spieler und Trainer noch einmal den Fans präsentieren. Dann werden bereits vier Wochen Vorbereitung hinter dem FC liegen. Einige andere Bundesligisten sind dann schon weiter. Nur der Rekordmeister startet noch später als die Geißböcke.

Wenn sich die Profis des 1. FC Köln erstmals in zwei Wochen wieder zum Training versammeln, werden die Kölner eine Woche lang am Geißbockheim trainieren. Nach einem ersten Testspiel gegen den TuS Mondorf (1. Juli) geht es für den FC wie in den vergangenen drei Jahren für eine intensive Trainingswoche nach Donaueschingen. 

Dort folgen Testspiele gegen Austria Lustenau (8. Juli) und die Grasshoppers aus Zürich (9. Juli). Zurück in Köln bleiben den Profis von Trainer Steffen Baumgart drei Wochen bis zum ersten Pflichtspiel im DFB-Pokal gegen den SSV Jahn Regensburg. Am 16. Juli trifft der FC schließlich noch im Innovations-Game auf den AC Mailand, einen Tag später sind die Geißböcke zu Gast bei Kickers Offenbach. Der Härtetest vor dem Saisonstart folgt eine Woche später gegen den niederländischen Klub NEC Nijmengen (22. Juli). 

Nach zweijähriger pandemischer Pause können sich die FC-Fans vor dem Beginn der neuen Spielzeit schließlich auch wieder auf eine Saisoneröffnung freuen. Am 23. Juli und damit ein Tag nach dem letzte Test präsentieren sich Spieler und Trainer erstmals seit 2019 wieder den Anhängern auf den Stadionvorwiesen des RheinEnergieStadions. Vor den vergangenen beiden Spielzeiten hatte die Saisoneröffnung, die üblicherweise mehrere tausende Fans nach Müngersdorf lockt und ein buntes Rahmenprogramm bietet, aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen müssen.

Werder Bremen startet als erstes

Auch vor der abgelaufene Saison hatten die Kölner eine fünfwöchige Vorbereitung absolviert, mit dem körperlich anstrengendsten Teil im Trainingslager. In dieser Saison beginnt nur der FC Bayern München noch später als der FC (8. Juli). Die beiden Aufsteiger Schalke (20. Juni) und Bremen (19. Juni) gehören zu den ersten, die wieder loslegen.   

FC Bayern München 
Vorbereitungsauftakt: 8. Juli
Trainingslager: 18. bis 24. Juli in den USA
Testspiele: 20. Juli: DC United, 23. Juli: Manchester City

Borussia Dortmund 
Vorbereitungsauftakt: 27. Juni
Trainingslager: 15. bis 23. Juli Bad Ragatz 
Testspiele: 5. Juli: Lüner SV

Bayer 04 Leverkusen 
Vorbereitungsauftakt: 25. Juni
Trainingslager: 14. bis 22. Juli in Zell am See in Österreich
Testspiele: 9. Juli: MSV Duisburg

RB Leipzig 
Vorbereitungsauftakt: 26. Juni
Trainingslager: 10. bis 17. Juli in Aigen in Österreich
Testspiele: 21. Juli: FC Liverpool 

Union Berlin 
Vorbereitungsauftakt: 20. Juni
Trainingslager: 23.-26. Juni in Bad Saarow, 11. bis 20. Juli in Neukirchen am Großvenediger/Österreich
Testspiele: 29. Juni: Viktoria Berlin, 2. Juli: 1. FC Magdeburg, 6. Juli: Eintracht Braunschweig, 9. Juli: Bohemians Dublin, 15. Juli: Gegner noch unbekannt, 16. Juli: Gegner noch unbekannt, 23. Juli: Gegner noch unbekannt

SC Freiburg 
Vorbereitungsauftakt: 27. Juni
Trainingslager: 6.-15. Juli in Schruns
Testspiele: 2. Juli: SV Elversberg, 9. Juli: Gegner noch unbekannt, 16. Juli: Gegner noch unbekannt, 23. Juli: Gegner noch unbekannt

1.FSV Mainz 05 
Vorbereitungsauftakt: 21. Juni
Trainingslager: 13. bis 20. Juli in Grassau
Testspiele: 25. Juni: 1. FC Kiedrich, 2. Juli: Wormatia Worms

TSG 1899 Hoffenheim 
Vorbereitungsauftakt: 25. Juni
Trainingslager: 11. bis 17. Juli in Kitzbühel
Testspiele: 2. Juli: FC-Astoria Walldorf, 9. Juli: 1. FC Heidenheim

Borussia Mönchengladbach 
Vorbereitungsauftakt: 26. Juni
Trainingslager: 3. bis 10. Juli in Rottach-Egern
Testspiele: 1. Juli: Rot-Weiss Essen, 10. Juli: TSV 1860 München, 16. Juli: Standard Lüttich, 23. Juli: Real Sociedad San Sebastián

Eintracht Frankfurt 
Vorbereitungsauftakt: 27. Juni
Trainingslager: 9. bis 16. Juli in Windischgarsten in Österreich
Testspiele: 9. Juli: Linzer ASK

VfL Wolfsburg 
Vorbereitungsauftakt: 20. Juni
Trainingslager: 8. bis 16. Juli in Seefeld
Testspiele: 2. Juli: Volkswagen-Cup gegen VfL Osnabrück und Hannover 96, 23. Juli: FC Brentford

VfL Bochum 
Vorbereitungsauftakt: 20. Juni
Trainingslager: 10. bis 17. Juli in Gais
Testspiele: 25. Juni: Wuppertaler SV, 29. Juni: 1. FC Monheim, 2. Juli: 1. FC Bocholt, 6. Juli: Fortuna Sittard, 8. Juli: SC Paderborn 07, 21. Juli: Gegner noch unbekannt, 23. Juli: Gegner noch unbekannt

FC Augsburg 
Vorbereitungsauftakt: noch unbekannt 
Trainingslager: noch unbekannt 
Testspiele: noch unbekannt 

VfB Stuttgart 
Vorbereitungsauftakt: 27. Juni
Trainingslager: 9. bis 16. Juli im Allgäu
Testspiele: 2. Juli: SV Böblingen, 9. Juli: FC Zürich, 16. Juli: FC Brentford

Hertha BSC 
Vorbereitungsauftakt: 22. Juni
Trainingslager: 27. Juni bis 2. Juli in Kienbaum, 12. bis 23. Juli in Burton-upon-Trent in England
Testspiele: 29. Juni: TuS Makkabi Berlin, 2. Juli: SV Babelsberg 03, 8. Juli: FC Energie Cottbus, 19. oder 20. Juli: Nottingham Forest, 23. Juli: Gegner noch offen

FC Schalke 04 
Vorbereitungsauftakt: 20. Juni
Trainingslager: 11. bis 20. Juli in Mittersill
Testspiele: 2. Juli: Blau-Weiß Lohne 

SV Werder Bremen 
Vorbereitungsauftakt: 19. Juni
Trainingslager: 30. Juni bis 10. Juli in Zell am Ziller
Testspiele: 25. Juni: VfL Oldenburg, 3. Juli: Karlsruher SC

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen