Der 1. FC Köln trifft in den Playoffs auf Fehervar FC oder den FC Petrocub-Hincesti. (Foto: Screenshot UEFA)

Der 1. FC Köln trifft in den Playoffs auf Fehervar FC oder den FC Petrocub-Hincesti. (Foto: Screenshot UEFA)

Ungarn oder Moldau: Der 1. FC Köln trifft auf Fehervar oder Hincesti

Die Entscheidung ist gefallen: Der 1. FC Köln trifft in den Playoffs zur Gruppenphase der Europa Conference League auf den Sieger der Partie Fehervar FC gegen FC Petrocub-Hincesti. Das ergab die Auslosung am Dienstagmittag im Schweizer Nyon. Das Hinspiel wird dabei im Kölner RheinEnergieStadion ausgetragen. Das Auswärtsspiel findet entweder in Ungarn oder in der Republik Moldau statt.

Auch wenn der endgültige Playoff-Gegner noch nicht feststeht, war die Auslosung am Dienstag mit Spannung erwartet worden. Erstmals seit 2017 befanden sich die Geißböcke schließlich wieder in einem der internationalen Lostöpfe. Allerdings suchten die Anhänger den Vereinsnamen auf einem der Zettel in den Loskugeln vergeblich: Stattdessen wurde den Geißböcken die Losnummer 4 zugeteilt.

Und diese wurde am Dienstag in Nyon schließlich als erstes aus der Schale gezogen. Das bedeutet, dass die Geißböcke im Hinspiel am 18. August zunächst zuhause im RheinEnergieStadion auflaufen werden. Zu Gast sein wird dann der Gewinner der dritten Qualifikationsrunde aus der Partie Fehervar FC gegen FC Petrocub-Hincesti. Das Auswärtsspiel für die Geißböcke findet dann am 25. August entweder in Ungarn oder in der Republik Moldau statt.

Wo findet das Auswärtsspiel statt?

Zunächst aber ausgetragen werden die Duelle der dritten Qualifikationsrunde zwischen Fehervar und Hincesti im Hin- und Rückspiel am 4. und 11. August. Erst danach wird der endgültige Gegner der Kölner feststehen. Das bedeutet: Noch wissen die FC-Fans nicht, ob die Auswärtsfahrt in die ungarische Stadt Székesfehérvár gehen wird oder nach Chisinau, wo Hincesti seine europäischen Heimspiele austragen muss. Denn das eigene Stadion ist mit 2.672 Plätzen zu klein. Derweil würde Fehervar den FC im eigenen, 14.201 Plätze umfassenden Stadion empfangen.

Wie denkt Ihr über das Los? Diskutiert mit!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
28 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen