Fayssal Harchaoui wurde erneut für die deutsche U17-Nationalmannschaft nominiert. (Foto: IMAGO / Eibner)

Fayssal Harchaoui wurde erneut für die deutsche U17-Nationalmannschaft nominiert. (Foto: IMAGO / Eibner)

Deutsche U17-Nationalmannschaft: Drei FC-Talente für Trainingslager nominiert

Die guten Leistungen der Junioren des 1. FC Köln bleiben auch beim DFB nicht unbemerkt. Zum Wintertrainingslager der deutschen U17-Nationalmannschaft in Spanien sind gleich drei Kölner Talente eingeladen – inklusive zwei Testspielen gegen einen namhaften Gegner. 

DFB-Trainer Christian Wück hat seinen Kader für das Trainingslager der U17-Nationalmannschaft im spanischen Pinatar vom 4. bis 15. Januar bekanntgegeben. Mit dabei sind drei junge Geißböcke, die in den vergangenen Monaten zu überzeugen wussten. 

Blazic, Harchaoui und von der Hitz dabei

Torwart Alessandro Blazic, der im Trainingslager seinen 17. Geburtstag feiern wird, ist in dieser Saison bereits die Nummer eins in der U19 des FC und hart dort mit starken Leistungen wesentlich dazu beigetragen, dass die A-Junioren Tabellenführer in der Bundesliga sind. 

Aus der Kölner U17 sind außerdem Fayssal Harchaoui und Justin von der Hitz dabei. Obwohl Harchaoui mit einigen Verletzungen zu kämpfen hatte und einige Spiele in der Bundesliga verpasste, darf sich der Mittelfeldspieler des FC auf die nächste DFB-Nominierung und sein sechstes Länderspiel im Nationaltrikot freuen. Ebenfalls erneut nominiert wurde der 16-Jährige von der Hitz, der beim FC auf den unterschiedlichsten Positionen offensiv wie defensiv eingesetzt wird, bei der Nationalmannschaft aber zumeist auf der rechten Außenbahn unterwegs ist.  

Zwei Länderspiele gegen England

“Das Wintertrainingslager in Pinatar gibt uns die Möglichkeit, die Spieler individuell zu trainieren und zu verbessern sowie die gesamte Mannschaft weiterzuentwickeln. Die Trainingsarbeit werden wir mit zwei Länderspielvergleichen gegen England überprüfen”, sagt U17-Trainer Christian Wück. Terminiert sind die beiden Spiele gegen den englischen Nachwuchs am 11. Januar (18 Uhr) und am 14. Januar (15 Uhr).

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen