Das RheinEnergieStadion ist am Samstag gegen Werder Bremen ausverkauft. (Foto: Bucco)

Das RheinEnergieStadion ist am Samstag gegen Werder Bremen ausverkauft. (Foto: Bucco)

Riesen-Ansturm auf FC-Tickets: “Größere Nachfrage als bei Gladbach-Spiel”

Der 1. FC Köln steht vor seinem ersten Heimspiel im Jahr 2023. Die Partie gegen Werder Bremen ist dabei seit Wochen ausverkauft. Die Kölner hätten das RheinEngierStadion doppelt füllen können.

Einzelne Rückläufer sind für Mitglieder des 1. FC Köln im Ticketshop für das Spiel gegen Werder Bremen am Samstag noch zu erwerben. Doch wer für den 16. Bundesliga-Spieltag in Müngersdorf noch eine Karte kaufen möchte, muss wachsam sein. Schließlich ist das Duell mit dem Aufsteiger bereits seit Wochen ausverkauft und lediglich Dauerkarten-Inhaber und Inhaberinnen, die an dem Tag verhindert sind, können ihr Ticket noch zum Weiterverkauf einstellen.

Der Ansturm auf das erste Heimspiel im neuen Jahr war dabei enorm. Das bestätigte nun FC-Geschäftsführer Markus Rejek. “Wir sind schon sehr lange ausverkauft und dennoch erreichen uns täglich weitere Anfragen. Unsere Ticketabteilung registrierte in den Wochen über den Jahreswechsel sogar eine größere Nachfrage als bei den Spielen gegen Borussia Mönchengladbach und den FC Bayern München”, machte der 54-Jährige deutlich. Und noch mehr: “Wir hätten für den Samstagabend über 100.000 Tickets unter Mitgliedern verkaufen können.”

So erklärt sich der FC den Ansturm

Die Tickets waren dabei nicht mal in den freien Verkauf gegangen, sondern wurden lediglich den Mitgliedern zum Kauf zur Verfügung gestellt. Auch die Geißböcke hätten mit dieser hohen Nachfrage nicht gerechnet: “Natürlich haben wir in jedem Spiel einen ganz besonderen Rückhalt durch unsere Fans, aber die große Nachfrage ist sehr besonders und hängt sicher auch mit der Ansetzung zusammen. Die Bundesliga pausierte über zwei Monate. Nach der WM und über zwei Monaten Pause freuen sich alle auf unser Heimspiel.” Mit einem Flutlichtspiel am Samstagabend gegen den Traditionsklub Werder Bremen kann das Jahr sportlich für den 1. FC Köln auch kaum besser beginnen.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen