,

Toni Schumacher ist da – Wasser marsch in der Hitze!

Kampf gegen die Hitze: Der 1. FC Köln trainiert an Tag 3 in Bad Tatzmannsdorf bei über 30 Grad.

Am dritten Tag im Trainingslager des 1. FC Köln in Bad Tatzmannsdorf stehen die Torhüter unter besonderer Beobachtung: Toni Schumacher ist vor Ort und behält Kessler und Co. genau im Blick. Bei über 30 Grad heißt die Devise für die Spieler: Abkühlung – egal wie.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar