,

FC-Frauen ziehen in die zweite Pokal-Runde ein

Die Frauen des 1. FC Köln sind in die zweite DFB-Pokal-Runde eingezogen. Dank eines ungefährdeten 4:1-Erfolgs beim Karlsruher SC gelang somit auch die Generalprobe für die nächste Woche beginnende Bundesliga-Saison.

Köln – Die Tore für die Mannschaft von Willi Breuer erzielten Marie Pyko (6.), Lise Munk (57.), Claudia Kalin (62.) und Yvonne Zielinski (90.). Der KSC kam durch Laura Bertsch (11.) zwischenzeitlich zum Ausgleich.

Für die Effzeh-Frauen startet nach dem Aufstieg die erste Bundesliga-Saison am kommenden Sonntag mit dem Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen.

So spielten die Effzeh-Frauen: Giuliani – Kirschbaum, Hild, Rinast – Gerhardt, Kalin, Zielinski, Pyko – Ehegöst, Munk, Knopf

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar