Bruno Labbadia.

Labbadia: "Wir wurden betrogen"

Der 1. FC Köln bezwingt den HSV mit 2:1 durch ein fragwürdiges Elfmeter-Tor von Anthony Modeste. HSV-Coach Bruno Labbadia ist davon ganz und gar nicht begeistert. Peter Stöger hat Verständnis für seinen Kollegen.

Weitere News

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen