GBK-Fazit zum Frankfurt-Desaster

Das GBK-Team kam spät in der Nacht zurück aus Frankfurt. Ein 2:6 im Gepäck, zog Reporter Markus Klausen ein Fazit und fasste das Desaster des 1. FC Köln bei Eintracht Frankfurt noch einmal in Worte und Bilder.

Alle News zur 2:6-Pleite

4 Kommentare
    • ragpickers
      ragpickers says:

      den stöger jetzt in frage zu stellen finde ich persönlich zu einfach. stöger ist ein kompetenter mann und aus meiner sicht genau der richtige um mit dem fc die klasse zu halten. die vorgabe für den trainer ist, den abstiegskampf mit einer etwas offensiveren spielweise anzugehen. aber wenn das material so wie gestern hierzu einfach nicht funktioniert kann daran auch ein klopp nix ändern.

  1. hapeen
    hapeen says:

    Auch ich bin immer noch vollkommen konsterniert.
    Aber Stöger Qualität abzusprechen wegen dieser Niederlage….lasst mal alle den Mann machen.
    Der Wird seine Schlüsse ziehen und handeln, allerdings, wir alle wollten doch attraktiver spielen.
    Das dies immer auch nach hinten losgehen kann, man sieht es.
    Ich bin sicher, Stöger wird Maroh wieder einbauen. Und wieder ein wenig defensiver spielen lassen.
    Mir ist, ehrlich, ein ermauerter Sieg lieber als eine 5:4 Niederlage, bei der wir toll spielen.

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar