,

Weiser erfolgreich – Modeste gefrustet – Vogt verletzt

Der 1. FC Köln verliert mit 0:2 (0:1) in Berlin gegen Hertha BSC. Mitchell Weiser feiert dabei einen Sieg über seinen Ex-Klub, Anthony Modeste muss ein Spiel ohne eigenen Treffer hinnehmen und Kevin Vogt wird im Gesicht verletzt. Die Bilder vom Spiel aus dem Olympiastadion.

Weitere News

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar