Dominique Heintz im Tor.

Wer fliegt denn da? Heintz lacht sich schlapp

Torwartwechsel beim 1. FC Köln: Für ein paar Minuten ist Dominique Heintz am Mittwoch in die Rolle des Effzeh-Keepers geschlüpft. Er zog sich die Handschuhe von Timo Horn an und stellte sich in den Kasten.

Vom Sechzehner nahmen dann seine Kollegen Maß – und bei jedem Fehlschuss lachte sich der 22-Jährige im Tor schlapp. Richtig den Bällen hinterher hechten – so wie Horn, der selbst aufs Tor schoss – wollte Heintz aber nicht.

Zuvor war beim Fußballtennis mal wieder Anthony Modeste mit seinen Seit- und Rückfallziehern der Auffälligste gewesen. Das Training in Bildern gibt’s in unserer Galerie!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen