,

Bruch des Unterarmes: Bittencourt fällt aus!

Leonardo Bittencourt hat sich am Donnerstag im Training einen Bruch des linken Unterarmes zugezogen und fällt gegen den FC Bayern München aus. Der Flügelflitzer des 1. FC Köln wollte eigentlich am Samstag mit Schiene auflaufen. Doch der Verein gab am Freitagmittag bekannt, dass der 21-Jährige noch zu große Schmerzen habe.*

Köln – Passiert war es am Donnerstag wenige Minuten vor Ende des Geheimtrainings am Donnerstagnachmittag. Bittencourt kam schnellen Schrittes aus dem Franz-Kremer-Stadion geeilt, den linken Arm angelegt. Peter Stöger hoffte nach der Einheit noch, dass es nichts ernstes sei. Am Freitagmorgen dann aber kam die Bestätigung.

Fraktur der linken Elle – eine Verletzung, die entgegen erster Hoffnungen einen Einsatz in München unmöglich macht: Bittencourt wird die Reise nach Bayern nicht antreten.

*Am Vormittag hatte es noch geheißen, Bittencourt werde mit nach München reisen. Um kurz nach 14 Uhr stand dann aber fest: Bittencourt fällt aus.

Weitere News

Schlagworte: ,
0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar