Peter Stöger nach dem 1:3 gegen Stuttgart

"Zu viele einfache Fehler gemacht"

Die Partie des 1. FC Köln gegen den VfB Stuttgart endet wie das Hinspiel im August. Die Gastmannschaft entführt die drei Punkte mit einem 3:1 Auswärtssieg. Effzeh-Trainer Peter Stöger ärgert sich nach dieser unnötigen aber verdienten Niederlage vor allem über die individuellen Fehler seines Teams.


Alles zur Pleite gegen Stuttgart


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen