,

Einzelkritik: Modeste mit glückloser Rückkehr

TIMO HORN – Note 3:Bis zur Nachspielzeit mit einer souveränen Leistung. Dann unglücklich beim Gegentor.

Anthony Modeste hat den 1. FC Köln nicht zum Sieg bei der TSG 1899 Hoffenheim schießen können. Der Franzose vergab eine Riesen-Chance, war zwar engagiert, aber glücklos. Anders Rückkehrer Simon Zoller, der beim 1:1 des Effzeh zur Führung traf. Bitter für Köln: In der Nachspielzeit ließ sich die FC-Hintermannschaft düpieren. Die Einzelkritik mit Noten und Zeugnissen in der Bildergalerie.


Alles zum 1:1 in Hoffenheim


1 Antwort
  1. HÄNNESCHEN says:

    Bittencourt – Bockstarke Leistung. Freu mich für ihn (und uns), dass er zu diesem Leistungsniveau gefunden hat.
    Risse – Gruselige Standards und Flanken. Tipp an die Medizinische Abteilung: Sensomotorik untersuchen lassen, Auge-Fuss-Koordination muss neu justiert werden. Und Modeste gleich mitnehmen. Bei ihm stimmt ganz sicher was nicht.

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar