"Mehr als elf Spieler hätten sich das Spiel verdient"

Noch einmal Bundesliga, noch einmal 90 Minuten, dann ist Sommerpause. Für den 1. FC Köln geht es am letzten Spieltag zur Auswärtspartie bei Borussia Dortmund – zu einer Mannschaft, die laut Effzeh-Trainer Peter Stöger nur ein Problem in dieser Saison hatte.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar