Jubel über den zwischenzeitlichen Ausgleich: Milos Jojic trifft zum 1:1. (Foto: Selim Sudheimer)

Einzelkritik: Maroh schwach, Sturm-Duo kaum zu sehen

Der Hamburger SV besiegt zum zweiten Mal in Folge den 1. FC Köln. Zum zweiten Mal melden die Hanseaten Kölns Super-Stürmer Anthony Modeste nahezu komplett ab. Auch Nebenmann Simon Zoller kann es nicht richten, in der zweiten Hälfte schießt Köln nicht mehr auf das Tor des HSV. Dagegen wackelt die Abwehr einmal mehr. Die Noten und Zeugnisse der Effzeh-Profis in der Einzelkritik-Galerie.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen