Alexander Bade. (Foto: GBK)

Prüfung steht bevor: Bade schließt Pilot-Projekt ab

In Köln ist Bade ein fester Bestandteil des Trainerteams um Peter Stöger und Manfred Schmid. Der gebürtige Berliner besitzt bereits die reguläre A-Lizenz und wird auch deswegen von Stöger und Schmid in alle Entscheidungen mit eingebunden. Darüber hinaus lassen die beiden Österreicher dem ehemaligen Bundesliga-Keeper in Sachen Torwarttraining freie Hand, der wiederum dafür sorgt, dass Timo Horn, Thomas Kessler und Sven Müller an vielen Übungen als Feldspieler teilnehmen, um ihre fußballerischen Fähigkeiten zu verbessern.

Das kommt im Tagesgeschäft häufig zu kurz

Die Ausbildung zur UEFA-Torwarttrainer-A-Lizenz hat Bade nun noch einmal andere Einblicke gewährt, die dem Effzeh zugute kommen sollen. “Im Tagesgeschäft kommt häufig zu kurz, dass man mitbekommt, wie in anderen Klubs gearbeitet wird”, sagt Bade. “Da war der Austausch untereinander in den letzten Monaten sehr befruchtend.” Andere Übungen, andere Abläufe, das Feilen an Stärken und Schwächen der Keeper – Horn, Kessler und Müller sowie weitere Torhüter, die in den nächsten Jahren nachrücken, sollen, von diesem Austausch in der täglichen Arbeit profitieren.

Alexander Bade. (Foto: GBK)

In der Vergangenheit waren Torwarttrainer oft Autodidakten. Das soll sich künftig ändern, und Bade ist auf diesem Wege einer der Vorreiter. “Das Ziel der UEFA ist, mit dieser etwas gehobeneren Ausbildung einen Assistenztrainer mit Spezialgebiet zu schaffen”, erklärt der 46-Jährige. Er selbst lernte einst von einem der Pioniere, Rolf Herings. Nun gibt er sein Wissen selbst weiter. Doch dieses Wissen soll künftig Teil einer offiziellen Ausbildung sein, die Bade als einer der ersten im Mai abschließen wird.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen