Claudio Pizarro gab gegen Leipzig sein Debüt für den Effzeh. (Foto: Mika Volkmann)

Stürzen Pizarro und Köln den nächsten Werder-Coach?

Einen großen Unterschied gibt es jedoch zwischen Köln und Bremen: Peter Stöger steht zwar unter Druck, doch Manager Jörg Schmadtke betonte zuletzt, es gäbe kein Ultimatum für den Österreicher, der Trainer sitze weiter sicher im Sattel. Das hört sich in Bremen ganz anders an. Zwar wird Nouri auch dort das Vertrauen ausgesprochen. Man hört auch dort Töne, nach denen “das Zusammenspiel zwischen Mannschaft und Trainer funktioniert” und Mittelfeldspieler Thomas Delaney geradezu euphorisch vom “besten Trainer” sprach, “den ich je hatte”. Doch längst wird über einen Nachfolger spekuliert, Bruno Labbadia soll schon kontaktiert worden sein.

Zwei Arten des Kurz-Trainingslagers

Nouri hat angekündigt, aufgrund dieser besonderen Situation im Ablauf der Woche etwas zu verändern. Bremen wird bereits am Freitag und damit zwei Tage vor dem Bundesliga-Spiel nach Köln reisen, um eine andere Form des Kurz-Trainingslagers zu absolvieren. Der 1. FC Köln verzichtet dagegen auf solche Maßnahmen. Nicht nur, weil Stöger nichts von solchem “Aktionionismus”, wie er sagt, hält. Sondern auch, weil für die Geissböcke bekanntlich die Fahrt nach Weißrussland zum Europa-League-Spiel bei BATE Borisov eine Art Kurz-Trainingslager ist.

Das Spiel wird am Sonntag übrigens bereits um 13.30 Uhr im RheinEnergieStadion angepfiffen. Diese besondere Anstoßzeit wurde für die Europa-League-Teilnehmer (und natürlich für die TV-Sender) eingeführt, um den Spielplan etwas zu entzerren. Die beiden Mannschaften hätten aber nichts dagegen, wenn diese Anstoßzeit auch in der kommenden Saison die Ausnahme bleiben würde. Denn normalerweise wird sonntags um 13.30 Uhr die Zweite Liga angepfiffen. Daran will weder in Köln noch in Bremen schon jemand denken.

[av_magazine link=’category,1′ items=’5′ offset=’no_duplicates’ thumbnails=’aviaTBthumbnails’ heading_active=’aviaTBheading_active’ heading=’Latest News’ heading_link=’manually,http://’ heading_color=’custom’ heading_custom_color=’#c64237′ first_big_pos=’top’ custom_class=” admin_preview_bg=”]

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen