Die Hans-Schäfer-Fahne in der Südkurve. (Foto: Mika Volkmann)

Die bewegende Kraft einer einzelne Fahne

Es war ein besonderer Anblick am Sonntagabend: die Südkurve im RheinEnergieStadion ohne Fahnen und Banner, ohne Choreografie, nur mit einer einzelnen großen Hans-Schäfer-Fahne in ihrer Mitte. Sie verhalf zwar dem 1. FC Köln nicht zum Sieg über Hertha BSC (0:2). Doch ihre Anwesenheit bewegte viele Menschen in Müngersdorf. “De Knoll” bleibt unvergessen. 

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen