,

Schlägerei vor HSV-Spiel: Rund 80 FC-Fans festgenommen


Rund 80 Fans des 1. FC Köln sind am Samstag vor dem Spiel der Geissböcke beim Hamburger SV festgenommen worden. Ein Polizeieinsatz verhinderte, dass die Anhänger das Fanhaus der Rothosen in der Stresemannstraße stürmten. 

Hamburg – Wie der GEISSBLOG.KOELN erfuhr, nahm die Polizei rund 80 Kölner in Gewahrsam, nachdem es bereits zu einer Schlägerei vor dem Fanhaus gekommen war. Mehr wurde über den Vorfall zunächst nicht bekannt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar