,

Das Aufeinandertreffen der so unterschiedlichen Trainer

Der eine aktiv und emotional am Spielfeldrand, der andere zurückhaltend, selbst im Jubel über den hart erkämpften Sieg: Stefan Ruthenbeck und Peter Stöger sind am Freitagabend aufeinander getroffen. In ihrer Art verschieden, im Umgang miteinander reserviert bis distanziert. Zwei Trainer, die sich wenig zu sagen hatten, die aber ein sehr unterhaltsames Fußballspiel mit ihren Mannschaften boten. Die Bilder.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar