,

„Das Double“ gewinnt beim Fußballfilmfestival 11mm

Auch 40 Jahre nach dem Double-Gewinn des 1. FC Köln begeistert die Geschichte des Effzeh noch die Fußballfans. Auf dem Fußballfilmfestival 11mm gewann die Dokumentation von Filmemacher Frank Steffan den Publikumspreis „Goldene 11“. Überreicht wurde der Preis von Bundesliga-Profi Maxi Arnold. 

Berlin – Karl-Heinz Thielen war extra nach Berlin gereist, Frank Steffan sowieso. Gemeinsam führten sie den Film „Double 1977/78 – eine Zeitreise mit dem 1.FC Köln“ am vergangenen Samstag vor. Zwei Tage später dann der große Erfolg: Das Publikum wählte den Streifen aus den 200 eingereichten Filmen zum Festivalfilm des Jahres.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar