, ,

„So werden die Spiele immer laufen in der Zweiten Liga“

Markus Anfang und Daniel Meyer haben sich nach dem Spiel des 1. FC Köln gegen den FC Erzgebirge Aue (3:1) zu den Leistungen ihrer Teams geäußert. Der Coach der Geissböcke sprach dabei auch über die Härte der „Veilchen“ auf dem Platz, der ehemalige NLZ-Chef des Effzeh dagegen über seine Rückkehr als Aue-Cheftrainer nach Köln. Wir bitten zu beachten, dass es im RheinEnergieStadion zwischenzeitlich technischen Probleme mit dem Ton gab. Die Audioqualität ist daher nicht immer optimal. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar