, ,

Anfang lobt FC-Defensive – Buric sauer auf Schiedsrichter

Damir Buric wollte dem 1. FC Köln den verdienten Sieg nicht streitig machen. Doch der Trainer der SpVgg Greuther Fürth redete sich nach dem 4:0 (1:0) der Geissböcke den Frust über den Schiedsrichter von der Seele, nachdem dieser das erste Tor trotz klarer Abseitsstellung anerkannt hatte. Allerdings hätte Fürth sich auch nicht über einen früheren Platzverweis beklagen können. Markus Anfang hob derweil zunächst die Kölner Defensive hervor, die dafür sorgte, dass der FC gegen Fürth nie ernsthaft in Bedrängnis kam. In der Offensive hob er Louis Schaub hervor, der den Unterschied ausmachte. Die PK nach dem Spiel in voller Länge.

4 Kommentare
  1. Klio says:

    Der Fürther Trainer hat mit seinem Ärger über das erste Tor natürlich recht. Denn auch wenn man hinterher noch andere Gegentore bekommt, ist das erste Tor nicht selten der „Dosenöffner“. Ein Rückstand hat natürlich Einfluss darauf, wie man sein Spiel in der Folge aufziehen muss, mit mehr Risiko und mehr Räumen für die Angriffe des Gegners. Tore haben auch immer einen Einfluss auf die Moral – bei beiden Mannschaften. Es ist ja kein Zufall, dass FC-Spieler und -Trainer davon sprachen, dass Tore „zum richtigen Zeitpunkt“ gefallen sind.

    Andererseits hat Fürth aber auch davon profitiert, dass Bauer trotz seines Tritts gegen Cordoba nicht schon in der 1. Halbzeit vom Platz gestellt wurde (und der Schiri bei Fouls eher nachsichtig war).

    Den Ärger über Fehlentscheidungen kann man nie ganz unterdrücken (wenn ich allein an die letzte Saison denke!). Auch wenn man weiß, dass es letztlich überhaupt nichts bringt. Da heißt es dann: Ärger ruhig mal rauslassen, Mund abputzen, weitermachen.

  2. LOCUTUS says:

    Auch beim Thema Schiedsrichter-Entscheidungen liegt die Wahrheit mal wieder in der Mitte. Es gibt auf beiden Seiten strittige Situationen. Trotzdem fühlt es sich insgesamt wieder viel besser an, als mit diesem unsäglichen Videobeweis!
    ..aber auf den treffen wir wohl wieder in der nächsten Saison ;)

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar