,

Fans mit Seitenhieb: Zypern, Fax – jetzt Modeste?

Die Südkurven-Fans des 1. FC Köln haben sich am Montagabend im Spiel gegen den 1. FC Magdeburg (3:0) einen Seitenhieb gestattet. Im Zuge des Vertragsstreits um Anthony Modeste erinnerten die FC-Anhänger an alte Flops und Pannen aus der Vergangenheit der Geissböcke: der geplatzte Choupo-Moting-Transfer wegen eines Faxgeräts, der sagenumwobene Zypern-Deal – und dies unter dem Slogan „Die Zeiten ändern sich, das Gefühl bleibt“. Über allem thronte das Trikot von Anthony Modeste, der selbst aus privaten Gründen aber nicht im Stadion war. Die Bilder des Abends.

6 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar