Es ist das Comeback des Jahres: Anthony Modeste ist endlich wieder spielberechtigt für die Geissböcke. Das Märchen nimmt seinen Lauf: Erst trifft er in Paderborn gleich nach seiner Einwechslung, dann schießt er die Geissböcke gegen Sandhausen zum Sieg. (Foto: Imago/Team 2)

SC Paderborn schockt Kölner Modeste-Party

Einen Tag nach Erteilung der Spielgenehmigung hat Anthony Modeste sein Comeback für den 1. FC Köln gefeiert. Der Franzose wurde im Spiel beim SC Paderborn (2:3) in der 69. Minute eingewechselt und schien nur vier Minuten später nach seinem Treffer zum 2:0 der gefeierte Held zu werden. Doch Paderborn schockte die Kölner mit drei Toren in der Schlussphase – die Bilder aus der Benteler-Arena.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen